Forschung

 

Unternehmens­entwicklung und Arbeitsgestaltung

Im Rahmen vielfältiger Forschungsprojekte erarbeiten die Wissenschaftlerteams des Geschäftsfeldes Unternehmensentwicklung und Arbeitsgestaltung neue Analyse- und Gestaltungsmethoden.    

 

Dienstleistungs- und Personal­management

Forschungs- und Beratungsprojekte im Themenfeld von Dienstleistungs- und Personalmanagement erfordern ein hohes Maß an Ziel- und Umsetzungsorientierung.    

 

Engineering-Systeme

In unseren Forschungsprojekten entwickeln wir neue Methoden und Technologien für das virtuelle Engineering und das Human Factors Engineering.    

 

Informations- und Kommunikations­technik

In zahlreichen Forschungsprojekten entwickelt und erprobt das Geschäftsfeld Informations- und Kommunikationstechnik neue Analyse- und Gestaltungsmethoden sowie informationstechnische Paradigmen und Lösungsansätze.    

 

Mensch-Technik-Interaktion

Das Geschäftsfeld Mensch-Technik-Interaktion gestaltet Technik für den Menschen, denn IT muss sich intuitiv und komfortabel bedienen lassen. Neue Technologien können Prozesse digitalisieren und die Produktivität steigern. Sie bieten viele Chancen für neue Produkte und attraktive Services.

 

Technologie- und Innovations­management

In zahlreichen Forschungsprojekten erarbeiten und erproben wir neue Methoden und innovative Vorgehensweisen für das Technologie- und Innovationsmanagement.    

 

Mobilitäts- und Stadtsystem-Gestaltung

In unseren Forschungen sind wir auf Suche nach kreativen und inspirierenden Ansätzen zur Ausgestaltung von Mobilitäts- und Stadtsystemen. Gemeinsamer Nenner der unterschiedlichen Themenschwerpunkte ist dabei die Systemperspektive.    

 

Responsible Research and Innovation

Wir entwickeln neue Herangehensweisen und Methoden, die es ermöglichen, Forschungsagenden und Technologieentwicklungsprozesse von Anfang an bedarfsorientiert zu gestalten.

 

Publikationen

Die Datenbank »Fraunhofer-Publica« dokumentiert die Publikationen und Patente, die aus der Forschungstätigkeit der Fraunhofer-Institute resultieren.