Veranstaltungen

Abbrechen
  • Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart /  17. Januar 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

    ZVE Open Friday

    © Christian Richters, © Fraunhofer IAO, UNStudio, ASPLAN

    Regelmäßig öffnet das 2012 errichtete Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE seine Pforten. Bei einer kostenlosen Führung erhalten die Besucherinnen und Besucher Einblicke in die besondere Architektur des Gebäudes und erfahren mehr über die arbeitswissenschaftlichen und energetischen Überlegungen, die dem Bau zugrunde liegen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart – Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE /  23. Januar 2020

    Von BIM-Planungsdaten zur V/AR-Anwendung

    © Ludmilla Parsyak, Fraunhofer IAO

    Das Building Information Modeling (BIM) ermöglicht es den verschiedenen Akteuren im Bauprozess, schon in der Planungsphase und über den ganzen Lebenszyklus eines Projekts hinaus wichtige Gebäudedaten schnell abrufbar zu machen. Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmenden einen Einblick in das Potenzial einer V/AR-Visualisierung von BIM-Daten zu geben, sowie Folge-Workshops aufzusetzen, die den Bedürfnissen der Teilnehmenden entsprechen.

    mehr Info
  • Präsenzveranstaltung /  27. Februar 2020, 13:00 - 18:30 Uhr

    Fließband, U-Linie und Co.

    © Ludmilla Parsyak, © Fraunhofer IAO

    Die Auswahl des wirtschaftlichsten Montagesystems inkl. Materialbereitstellung bei kleinvolumigen Produkten stellt für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Angesichts der Vielzahl von unterschiedlichen Systemen fällt es schwer, das optimale System zum eigenen Produkt zu finden. Montageplaner und Führungskräfte in der Produktion lernen im Rahmen dieses Seminars alle Systeme mit ihrer Funktionsweise sowie hilfreiche Tools kennen.

    mehr Info
  • Virtual-Tour /  17. April 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

    ZVE Open Friday

    © Christian Richters, © Fraunhofer IAO, UNStudio, ASPLAN

    Regelmäßig öffnet das 2012 errichtete Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE seine Pforten. Bei einer kostenlosen Führung erhalten die Besucherinnen und Besucher Einblicke in die besondere Architektur des Gebäudes und erfahren mehr über die arbeitswissenschaftlichen und energetischen Überlegungen, die dem Bau zugrunde liegen.

    mehr Info
  • Virtual-Tour /  17. Juli 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

    ZVE Open Friday

    © Christian Richters, © Fraunhofer IAO, UNStudio, ASPLAN

    Regelmäßig öffnet das 2012 errichtete Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE seine Pforten. Bei einer kostenlosen Führung erhalten die Besucherinnen und Besucher Einblicke in die besondere Architektur des Gebäudes und erfahren mehr über die arbeitswissenschaftlichen und energetischen Überlegungen, die dem Bau zugrunde liegen.

    mehr Info
  • Webinar /  01. September 2020, 15:00 - 16:00 Uhr

    Mit digitalen Dienstleistungen durch die Krise

    © mrmohock - Adobe Stock

    Die Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer IAO richten sich mit dem Webinar »Mit digitalen Dienstleistungen durch die Krise« an Unternehmen, die aufgrund der aktuellen Bedingungen neue digitale Konzepte in ihren Arbeitsalltag integrieren müssen und bieten durch Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten konkrete Unterstützung bei einer einfachen und schnellen Umsetzung.

    mehr Info
  • Webinar /  17. September 2020, 9:30 - 16:00 Uhr

    AR-gestützte Bauvisualisierung für Architektur und Planung

    Ziel des Webinars ist es, anhand einer fiktiven Baubesprechung in die Nutzung des AR-Tools VPET einzuführen. Zusätzlich bekommen die Teilnehmenden Zugang zu dem XRvisualizer, einem Werkzeug zur VR- und AR-gestützten BIM-Visualisierung.

    mehr Info
  • DigitalDialog /  17. September 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

    Innovationen mit WOW-Faktor

    © Nina_Piankova – iStock / Fraunhofer IAO

    Welche Kreativität- und Innovationtechniken passen zu mir und meinem Unternehmen? Wie behalte ich den Fokus auf meine Kunden und deren Anliegen? Wie entwickle ich Produkte, die wirklich nützen und die möglichst positiv erlebt werden? Antworten auf diese Fragen geben Usability-Expert*innen des Fraunhofer IAO im kostenlosen DigitalDialog.

    mehr Info
  • © zapp2photo – Fotolia

    Die digitale Transformation ermöglicht es durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) und lernender Systeme immense Optimierungspotenziale, neue Formen der Interaktion sowie neuartige Geschäftsmodelle zu realisieren. Dies verändert die Arbeitswelt der Zukunft nachhaltig und stellt Unternehmen bereits heute vor wichtige Fragestellungen. Gleichzeitig eröffnen sich aber auch neue Chancen, die Prozesse in Unternehmen neu zu gestalten und damit wichtige Wettbewerbsvorteile zu realisieren. Darüber wollen wir bei einem gemeinsamen Frühstück mit Ihnen diskutieren und uns austauschen.

    mehr Info
  • Webinar /  24. September 2020, 10:30 - 11:30 Uhr

    Frugale digitale Geschäftsmodell-Innovationen

    © SFIO CRACHO - stock.adobe.com/Fraunhofer IAO

    Frugale Innovationen sind Lösungen, die einfach, schlank und günstig gehalten sind. In diesem Webinar zu frugalen Geschäftsmodellen sollen insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dafür sensibilisiert werden, wie Ansätze für die Kundschaft mit kleinem Budget gelingen.

    mehr Info