Projekt InkluServ gibt Auslieferungs­fahrern mit Behinderung digitale Hilfestellung

Service verbindet: Inklusion durch Kundenkontakt fördern

News / 03. Dezember 2019

Menschen mit Behinderung in die Lebens- und Arbeitswelt von Nichtbehinderten integrieren – diese zentrale Forderung der UN-Menschenrechtskonvention setzt das Fraunhofer IAO gemeinsam mit der Behindertenwerkstatt WEK und dem Softwarespezialisten gts im Projekt »InkluServ« um. Schwerbehinderte Auslieferungsfahrende einer Behindertenwerkstatt nutzen ein digitales Assistenzsystem, um Waren mit einem E-Lastenbike zu ihren Kunden auszufahren.