Studie des Fraunhofer IAO untersucht zukünftige Beschäftigungs- und Qualifikationsbedarfe bei Volkswagen

Automobiler Wandel: Perspektiven für die Beschäftigung 2030

Presseinformation / 15. Dezember 2020

Elektromobilität und Digitalisierung haben weitreichende Auswirkungen auf die Qualität und Quantität der Beschäftigung in der Automobilbranche. Um den Wandel ökonomisch, ökologisch und sozial erfolgreich zu gestalten, hat der Nachhaltigkeitsbeirat des Volkswagen Konzerns gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO eine Studie initiiert, die eine Vorausschau und Handlungsempfehlungen liefert. Die Ergebnisse liegen nun vor und lassen sich auf andere Akteure der Branche übertragen.