DigitalDialog  /  15. September 2022, 10:00 - 11:00 Uhr

KI-Projekte mit System durchführen

Erfolgreiches Projektmanagement für datenbasierte Projekte

Datenbasierte Projekte, darunter insbesondere Künstliche Intelligenz-Projekte, haben viele Gemeinsamkeiten, aber auch viele Unterschiede verglichen mit klassischen (IT-)Projekten. Diese Unterschiede und Besonderheiten zu kennen, ist wichtig zur Planung und Vermeidung von Risiken sowie zur erfolgreichen Durchführung datenbasierter Projekte.  

 

In diesem DigitalDialog stehen die Besonderheiten solcher Projekte im Fokus. Dabei werden bestehende Vorgehensmodelle kurz vorgestellt und verglichen. Zuletzt wird ein eigenes Modell aus aktueller Forschung aufgezeigt.

Das Team »Digital Business Services« unterstützt darüber hinaus Unternehmen mit tiefergehenden Leistungsangeboten zu 5G im Speziellen sowie zur digitalen Transformation im Allgemeinen. Zudem beantwortet das Team unter anderem Fragen zur Anbindung an das Internet der Dinge (IoT), zu flexiblen Lösungsansätzen durch Cloud Computing sowie zur Machbarkeit von Künstlicher Intelligenz (KI). Damit begleitet das Fraunhofer IAO Unternehmen neutral und anbieterunabhängig bei der Klärung dieser, aber auch bei weitergehenden Fragestellungen, sowohl mit methodischer, fachlicher als auch technischer Kompetenz.

Im Rahmen des Business Innovation Engineering Center (BIEC) bietet das Fraunhofer IAO speziell für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) kostenfreie Angebote zum Einstieg in die digitale Transformation ihrer Prozesse, Produkte und Services an.

 

Die Veranstaltung richtet sich an

(Zukünftige) Projektmanager für datenbasierte Projekte sowie Manager, die ihr Verständnis für ebensolche Projekte schärfen wollen.