Seminar  /  07. Dezember 2022, 09:00 - 17:00 Uhr

KI-Projekte systematisch durchführen

Erfolgreiches Projektmanagement für datenbasierte Projekte

Ob in Produkten oder Prozessen: Künstliche Intelligenz (KI) kommt in Unternehmen immer mehr zum Einsatz und neben der technischen Entwicklung wird der unternehmerische Kontext immer wichtiger. Jetzt sind Entscheidungs- und Steuerungskompetenzen gefragt, doch dafür wird ein grundsätzliches Verständnis für die Technologie benötigt: Welche Ziele sind realistisch, welche Daten werden benötigt und wie kann man diese effizient nutzen? 

In der eintägigen Schulung erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Planung und Durchführung datenbasierter Projekte. Die vermittelten Inhalte befähigen Sie dazu, mithilfe einer besseren Informationsbasis strategische Entscheidungen treffen zu können. Sie erhalten eine Orientierungshilfe, die ein durchgängiges Projektmanagement ermöglicht. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich, allerdings wird ein grundlegendes Verständnis von Projektarbeit und -management vorausgesetzt.

Entlang einer durchgängigen Projektmanagementstruktur beantwortet die Schulung folgende zentrale Fragen:

  • KI-Projekte vorbereiten und starten: An welchem Ausgangspunkt befindet sich das Unternehmen und welches Ziel kann gesetzt werden? Wie werden Bedarfe von Nutzerinnen und Nutzern, Schlüsseltätigkeiten und passende Prozesse identifiziert?
  • KI-Projekte strukturiert umsetzen: Wie kann die technische Umsetzung der Datenverarbeitung durchgängig erfolgen?
  • Ergebnisse nutzen: Wie werden KI-Lösungen technisch und organisatorisch so eingebettet, dass die Ergebnisse im Unternehmen genutzt werden können?

Die Teilnehmenden erhalten dadurch eine Übersicht über bestehende Modelle und Methoden zur Unterstützung der Durchführung datenbasierter Projekte. Ein weiterer Fokus liegt auf einer durchgängigen Projektmanagementstruktur mit Schwerpunkten in der Projektvorbereitung, Datenverarbeitung sowie Nutzbarmachung von Lösungen im Unternehmenskontext.

Für einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten von KI findet am 6. Dezember 2022 die Schulung »Potenziale und Grenzen moderner Künstlicher Intelligenz« statt.

Für die erfolgreiche Teilnahme am Seminar erhalten alle Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.

 

Die Veranstaltung richtet sich an

(Künftige) Projektleitende für datenbasierte Projekte sowie Führungskräfte, die ihre Entscheidungsgrundlage in Bezug auf datenbasierte Projekte stärken möchten.