Forschungsbündnis um ARENA2036 treibt mit BMVI-Förderung 5G-Forschung voran

Gemeinschaftsprojekt »Synergieregion« mit vier Millionen Euro gefördert

Presseinformation / 08. Januar 2021

Das im Rahmen der BMVI-Ausschreibung »5G-Umsetzungsförderung im 5G-Innovationsprogramm« geförderte Gemeinschaftsprojekt »SynergieRegion« hat das Ziel, neue 5G-Anwendungen für Smart City und Industrie 4.0 zu erforschen. Das Fraunhofer IAO und das kooperierende IAT der Universität Stuttgart erarbeiten gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft am Forschungscampus ARENA2036 anwendungsnahe Lösungen für die regionale Wirtschaft.