Kurzstudie des Fraunhofer IAO und der Digitalakademie@bw zeigt: 89 Prozent der baden-württembergischen Kommunen und Landkreise reagieren mit digitalen Lösungen

Corona-Krise als Digitalisierungskatalysator in Verwaltungen

Presseinformation / 24. Juni 2020

Der plötzliche Stillstand im März 2020 hat auch die Kommunen im Land Baden-Württemberg unvorbereitet überrascht und Verwaltungsangestellte quasi über Nacht ins Homeoffice versetzt. Aus den Ergebnissen einer Online-Umfrage haben das Fraunhofer IAO und Digitalakademie@bw eine Übersicht erstellt, inwiefern und an welchen Stellen sich digitale Werkzeuge, Prozesse und Anwendungen in den Kommunalverwaltungen seit dem Lockdown bewährt haben.