Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft

Wissenschafts­jahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft

Die Arbeit von morgen: Entdecken Sie, was in Zukunft möglich wird! Mit Veranstaltungen, Projekten, einer Erlebniswelt sowie einer Blogreihe bietet das Fraunhofer IAO im Wissenschaftsjahr 2018 zum Motto »Arbeitswelten der Zukunft« vielfältige Informations-, Mitmach- und Unterstützungsangebote.

Mehr
Morgenstadt-Werkstatt 2017

Die Zukunft der Kommune ist digital

Auf dem Weg zur digitalen Zukunftskommune sind branchenübergreifende Ideen und Lösungsansätze erforderlich. Mit der zweiten Auflage der Morgenstadt-Werkstatt bieten das Fraunhofer IAO und das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg allen Stakeholdern für Stadt- und Regionalentwicklung eine kreative Plattform für urbane Innovationen.

Mehr
Corporate Coworking

Corporate Coworking als Innovationstreiber

Neue Studie zeigt auf, wie Unternehmen Wirkung und Innovations­fähigkeit von Coworking beurteilen

Mehr
Zukunftsforum 2018: Zukunftsräume schaffen!

1. - 2. Februar 2018: Zukunftsforum 2018 – Zukunftsräume schaffen!

Neue Perspektiven für die Arbeit

Mehr
Homo Digitalis

Homo Digitalis

Künstliche Intelligenz, Chips im Gehirn, digitale Liebhaber – wie verändern solche Zukunftstechnologien unser Leben? Webserie und Zukunftstest zu Auswirkungen der Digitalisierung gestartet.

Mehr
Mensch und Dienstleistung

Mensch und Dienstleistung

Dienstleistungen optimieren – Wertschöpfung erhöhen

Mehr

News

 

IAO-News / 7.12.2017

Future Work Lab erneut ausgezeichnet

Das Future Work Lab ist mit dem Preis des Wettbewerbs »100 Orte für die Industrie 4.0 in Baden-Württemberg« ausgezeichnet. In dem Innovationslabor für Arbeit, Mensch und Technik der Fraunhofer-Institute IAO und IPA erfahren Interessierte live vor Ort wie die Industriearbeit der Zukunft aussehen kann.

 

IAO-News / 5.12.2017

Zukunftsarbeit sehen, verstehen und erleben

Mit Veranstaltungen, Projekten, einer Erlebniswelt sowie einer Blogreihe bietet das Fraunhofer IAO im Wissenschaftsjahr 2018 zum Motto »Arbeitswelten der Zukunft« vielfältige Informations-, Mitmach- und Unterstützungsangebote. Eingeladen sind Unternehmen, Politik sowie Bürgerinnen und Bürger. Den Auftakt bildet das Zukunftsforum am 1. und 2. Februar 2018 im Wizemann in Stuttgart.

 

IAO-News / 29.11.2017

Die Zukunft der Kommune ist digital

Auf dem Weg zur digitalen Zukunftskommune sind branchenübergreifende Ideen und Lösungsansätze erforderlich. Mit der zweiten Auflage der Morgenstadt-Werkstatt bieten das Fraunhofer IAO und das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg allen Stakeholdern für Stadt- und Regionalentwicklung eine kreative Plattform für urbane Innovationen.

 

IAO-News / 29.11.2017

Zukunftsstudie zum Autoland Saarland veröffentlicht

In der »Zukunftsstudie Autoland Saarland« hat das Fraunhofer IAO drei Szenarien entwickelt, wie sich die Technologietrends Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Fahrzeugen bis ins Jahr 2030 entwickeln könnten – und wie sich diese Entwicklungen auf das weltweite Umsatzpotenzial der Automobilindustrie auswirken werden. Gemeinsam mit dem Institut der Deutschen Wirtschaft Köln Consult kommen die Experten zu dem Schluss, dass das Saarland jetzt die Weichen stellen und seine Stärken in bestimmten Feldern konsequent ausbauen muss, um zukünftig vom Technologiewandel zu profitieren.

Blogbeiträge

Blogbeitrag / 12.12.2017

Digitale Disruption ist kein Schicksal, sondern ein Gestaltungsraum

Es gibt viele gute Gründe für ein optimistisches Zukunftsszenario.

Blogbeitrag / 27.11.2017

Gespaltenes Bewusstsein beim Thema Datenschutz?

Das Dilemma des Datenschutzes in unserer zunehmend digitalisierten Welt.

Blogbeitrag / 21.11.2017

Co-Creation mit Geflüchteten

Wie kann man die Ideen derjenigen Menschen in Innovationen verwandeln, die nicht leicht erreicht werden können und die sich meist nicht freiwillig melden?

Blogbeitrag / 16.11.2017

Wenn Roboter Taxi fahren – hat der ÖPNV eine Zukunft?

Welche Rolle werden Roboter-Taxis in der urbanen Mobilität der Zukunft spielen (können)? Werden sie den ÖPNV ersetzen, die privat genutzten Fahrzeuge, oder werden sie doch eher eine Ergänzung zu bestehenden Angeboten sein?

 

Jobs und Karriere

Nur wer neue Wege geht, kann Zukunft gestalten. Bei uns leisten Sie mit der Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in anfassbare Produkte und Dienstleistungen einen erheblichen Beitrag zu Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung.