Eröffnung der Forschungsfabrik ARENA2036

Eröffnung des Forschungscampus ARENA2036

In der Forschungsfabrik ARENA2036 arbeiten Akteure der Region aus Wissenschaft und Wirtschaft an der Vision des volldigitalisierten Fahrzeugs.

Mehr
Fraunhofer IAO startet mit dem Zukunftsforum ins Wissenschaftsjahr 2018

Fraunhofer IAO startet mit dem Zukunfts­forum ins Wissenschafts­jahr 2018

Als Plattform für Inspiration und Kooperation bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, aktuelle und vielfältige Erfahrungen aus den Innovationslaboren der Forschung und jenen der Unternehmen zu teilen.

Mehr
Flexible Arbeitszeiten für den Mittelstand

Flexible Arbeitszeiten für den Mittelstand

Neue Studie zeigt Potenziale von flexiblen Arbeitszeit­modellen für kleine und mittlere Unternehmen auf

Mehr
Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft

Wissenschafts­jahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft

Die Arbeit von morgen: Entdecken Sie, was in Zukunft möglich wird! Mit Veranstaltungen, Projekten, einer Erlebniswelt sowie einer Blogreihe bietet das Fraunhofer IAO im Wissenschaftsjahr 2018 zum Motto »Arbeitswelten der Zukunft« vielfältige Informations-, Mitmach- und Unterstützungsangebote.

Mehr
Popup Labor BW

Popup Labor BW

Innovationswerkstatt Baden-Württemberg für kleine und mittlere Unternehmen (KMU): Das Popup Labor BW ist eine Werkstatt auf Zeit, in der KMU innovative Technologien, neue Geschäftsmodelle und agile Organisationsformen kennenlernen können.

Mehr
Mensch und Innovation

Mensch und Innovation

Technologie- und Innovations­management im globalen Wettbewerb

Mehr

News

 

IAO-News / 23.2.2018

Erstes »Popup Labor BW« eröffnet

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat am 23.2.2018 gemeinsam mit dem Technologiebeauftragten der Landesregierung, Prof. Dr. Wilhelm Bauer, sowie zahlreichen Vertretern aus Politik, Verbänden und Wirtschaft aus der Region das erste »Popup Labor BW« eröffnet. Es wird bis 2. März 2018 in Schwäbisch Gmünd in der »eule gmünder wissenswerkstatt« stattfinden.

 

IAO-News / 22.2.2018

ARENA2036: Flexible Fabrik für das Auto der Zukunft

Der Forschungscampus ARENA2036 hat sich im Kontext der Digitalisierung in der Automobilindustrie zu einem Leuchtturm für die Themen Produktion und Arbeit sowie Mobilität der Zukunft entwickelt. Rund ein Jahr nach Bezug des modernen Gebäudekomplexes und gut fünf Jahre nach ihrer Gründung präsentiert ARENA2036 auf der zweitägigen Veranstaltung »überMORGEN« am 22. Februar 2018 die bisher erzielten Ergebnisse und Visionen.

 

IAO-News / 21.2.2018

Trends und Erfolgsfaktoren in Forschung und Entwicklung

Mitarbeitende und Führungskräfte aus Forschung und Entwicklung (F&E) sehen sich im Zuge einer zunehmenden Digitalisierung gänzlich neuen Herausforderungen und Aufgabenbereichen ausgesetzt. In einer Expertenumfrage ermittelt das Fraunhofer IAO Trends, Erfolgsfaktoren und Ziele von F&E-Bereichen in produzierenden Unternehmen.

 

IAO-News / 20.2.2018

Sieger im Ideenwett­bewerb Elektromobilität gekürt

Im Rahmen des Forschungsprojekts DELFIN (Dienstleistungen für Elektromobilität – Förderung von Innovation und Nutzerorientierung) initiierte das Fraunhofer IAO einen Ideenwettbewerb, der besondere innovative Dienstleistungen im Bereich Elektromobilität prämierte. Die Gewinner wurden am 19. Februar 2018 ausgezeichnet und erhielten jeweils 1500 Euro Preisgeld.

Blogbeiträge

Blogbeitrag / 22.2.2018

New Work – von der Utopie zur Alltagstauglichkeit

Ist New Work ein Konzept für die digitale Bohème? In einem Projekt spüren wir derzeit die unterschiedlichsten Ansätze von New Work in unserem Land auf und bereiten diese auf.

Blogbeitrag / 21.2.2018

Kostenloser ÖPNV – Und wer zahlt?

Die Bundesregierung denkt darüber nach, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr einzuführen, die Reaktionen aus Politik und Gesellschaft folgten prompt. Wer zahlt dann?!

Blogbeitrag / 20.2.2018

Chancen der Digitalisierung

Cloud Computing ist von besonderer Bedeutung für die Nutzung von Industrie 4.0-Anwendungen, dem Internet der Dinge oder smarten Services. Dies gilt für Unternehmen aller Branchen und Größen, insbesondere auch für den Mittelstand.

Blogbeitrag / 19.2.2018

Arbeitswelten der Zukunft: Alles ist möglich!

Noch haben wir die Möglichkeit, unsere Arbeitswelten der Zukunft nach unseren Vorstellungen zu entwickeln – wir sollten sie auch nutzen!

 

Jobs und Karriere

Nur wer neue Wege geht, kann Zukunft gestalten. Bei uns leisten Sie mit der Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in anfassbare Produkte und Dienstleistungen einen erheblichen Beitrag zu Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung.