Jahresbericht 2017

Jahresbericht 2017

Mensch und Technik in der digitalen Arbeitswelt: Digitale Technologien verändern unsere Arbeitswelt und haben tiefgreifende Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Wir erschließen sowohl mit großen als auch mit kleinen und mittleren Unternehmen die Potenziale neuer Technologien, um sie für Produktinnovationen, Prozessverbesserungen oder neue Geschäftsmodelle zu nutzen.

Mehr
IEEE VR 2018

IEEE VR 2018

Die »IEEE VR 2018« präsentiert vom 18. bis 22. März 2018 neuste Forschungsergebnisse zu Virtual und Augmented Reality in der Stadthalle Reutlingen.

Mehr
Innovate Insurance

19.-20. Juni 2018: Innovate Insurance

Im Juni 2018 heißt es zum zweiten Mal in Stuttgart: »Innovate Insurance«. In diesem Jahr liegt das Augenmerk auf dem Einfluss Künstlicher Intelligenz (KI) auf die digitale Transformation von Versicherungen.

Mehr
Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft

Wissenschafts­jahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft

Die Arbeit von morgen: Entdecken Sie, was in Zukunft möglich wird! Mit Veranstaltungen, Projekten, einer Erlebniswelt sowie einer Blogreihe bietet das Fraunhofer IAO im Wissenschaftsjahr 2018 zum Motto »Arbeitswelten der Zukunft« vielfältige Informations-, Mitmach- und Unterstützungsangebote.

Mehr
Mensch und IT

Mensch und IT

Individuelle, anwender­orientierte und sichere IT-Lösungen

Mehr

News

 

IAO-News / 17.4.2018

Digital und elektrisch mit ubstack

Das Fraunhofer IAO hat mit ubstack® eine Mobilitätsplattform ins Leben gerufen, welche die betriebliche Mobilität erfolgreich in das digitale Zeitalter führt. Herkömmliche Fahrzeuge lassen sich ebenso problemlos in der Cloudplattform abbilden wie Elektrofahrzeuge samt Lademanagement.

 

IAO-News / 12.4.2018

BIM Award 2018 verliehen

Der Wettbewerb BIM Award 2018 des BIM Cluster Baden-Württemberg e.V. prämiert 2018 Projekte, die den Mehrwert und das Potenzial der BIM-Methode im digital basierten Kooperieren und Handeln aufzeigen – ob in Unternehmenskooperationen oder wissenschaftlichen Netzwerken. Die Verleihung fand am Abend des 10. April 2018 mit 180 Gästen im Haus der Architekten in Stuttgart statt.

 

IAO-News / 11.4.2018

Die helfende (Sens-)Hand

Schon lange wird der Anteil schwerer körperlicher Arbeit durch Automatisierung oder Mechanisierung vermindert. Dennoch gehört die manuelle Lastenhandhabung in der Intralogistik auch heute noch zu den täglichen Aufgaben der Mitarbeitenden. Die Partner im BMBF-Projekt »SensHand« haben nun einen intelligenten Handschuh-Prototypen entwickelt, der Kommissionierer unterstützen soll.

 

IAO-News / 5.4.2018

Künstliche Intelligenz in der Sachbearbeitung

Die Anwendung von Technologien mit Künstlicher Intelligenz schließt KI-gestützte Sachbearbeitungsprozesse ein. Doch welche geeignete KI-Software gibt es? Um einen Überblick zu gewinnen, starten das Fraunhofer IAO und das IAT der Universität Stuttgart eine Befragung, deren Ergebnisse in eine Marktstudie mit Anbieterinformationen einfließen.

Blogbeiträge

Blogbeitrag / 18.4.2018

Mehr Menschlichkeit trotz oder dank Digitalisierung?

Welche Eigenschaften des Menschen werden in der Arbeitswelt der Zukunft immer wichtiger? Und stehen Maschinen und intelligente Technik in Konkurrenz zu unseren persönlichen Fähigkeiten?

Blogbeitrag / 16.4.2018

Hack deine Versicherungs-Innovation: 4 Chatbots in 4 Tagen

Samstag. Endlich Zeit, sich um die Rechnungen zu kümmern. Aber was ist das? Die Jahresbeitragsrechnung der Kfz-Versicherung ist deutlich gestiegen. Ein Anruf bei der Support-Hotline der Versicherung soll Abhilfe schaffen. Leider jedoch ohne Erfolg, denn der Anruf erfolgt ja außerhalb der Geschäftszeiten. Mist. Wenn man doch nur irgendwie anders – aber bitte jetzt sofort – eine Antwort bekommen könnte!

Blogbeitrag / 4.4.2018

Flexible Arbeitszeitmodelle auf Führungsebene

Wir haben die Hindernisse und Erfolgsfaktoren von flexiblen Arbeitszeitmodellen für Führungskräfte näher betrachtet und 6 Handlungsempfehlungen für eine Flexibilisierung auf Managementebene abgeleitet.

Blogbeitrag / 22.3.2018

Wie fühlt sich Assistenz 4.0 an?

Wer den BMBF-Stand Halle 2, Stand B22 mit unserem Exponat auf der Hannover Messe besucht, kann selbst testen, wie sich das voll assistierte Arbeiten an diesem Montagetisch anfühlt.

 

Jobs und Karriere

Nur wer neue Wege geht, kann Zukunft gestalten. Bei uns leisten Sie mit der Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in anfassbare Produkte und Dienstleistungen einen erheblichen Beitrag zu Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung.