Aktuelles

Abbrechen
  • Projekt zeigt Potenziale des Metaverse für Unternehmen, Gesellschaft und Politik in Baden-Württemberg auf / 2022

    CyberLänd: Baden-Württemberg auf dem Weg ins Metaverse

    Presseinformation / 29. November 2022

    © Fraunhofer IAO | Atelier Schubert

    Das Metaverse erfährt aktuell in Wirtschaft und Gesellschaft große Aufmerksamkeit. Um Potenziale zu erkennen und Gestaltungsempfehlungen zu entwickeln, bündeln die Fraunhofer-Institute IAO und IPA sowie das VDC Fellbach mit dem Projekt »CyberLänd« ihre Kompetenzen. Die Projektergebnisse werden in einer abschließenden Studie, in verschiedenen Events und einer interaktiven Landkarte einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

    mehr Info
  • Fraunhofer IAO untersucht Mensch-Roboter-Interaktion im öffentlichen Raum / 2022

    Wie Roboter positive Service-Erlebnisse schaffen können

    News / 22. November 2022

    © Universität Ulm

    Wie sieht zukünftig die Mensch-Roboter-Interaktion im öffentlichen Raum aus? Diese Frage erforscht das Fraunhofer IAO gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie sowie in Zusammenarbeit mit der Stadt Ulm im Projekt ZEN-MRI. Im Mittelpunkt stehen dabei ethische, rechtliche, psychologische sowie technische Aspekte. Getestet wird direkt in der Ulmer Innenstadt.

    mehr Info
  • Fraunhofer IAO startet neuen Netzwerkverbund »Museum Innovation Network« / 2022

    Forschungsverbund als Ideenschmiede für Museen und Kulturbetriebe

    News / 18. November 2022

    © Deniz Saylan

    Mit dem neuen »Museum Innovation Network« will das Fraunhofer IAO gemeinsam mit Museen und Kultureinrichtungen Strategien entwickeln und Lösungen aufzeigen, um zukunftsweisende Innovationen in der Branche voranzutreiben. In interdisziplinären Projekttreffen diskutieren Teilnehmende aus Kultur, Forschung und Wirtschaft relevante Fragestellungen und erproben neue Konzepte und Technologien in der Praxis.

    mehr Info
  • Jetzt anmelden zur digitalen Ergebnispräsentation des Innovationsverbunds »Future Meeting Space« zur Forschungsphase 2022 am 14. Dezember 2022 / 2022

    So beeinflussen Geschäftsreisen die Arbeitgeberattraktivität

    Presseinformation / 17. November 2022

    © German Convention Bureau

    Geschäftsreisen haben nicht nur starken Einfluss auf die Attraktivität von Arbeitgebern, sie dienen auch als wesentliche Inspirationsquelle für den beruflichen Alltag: So lauten zwei Erkenntnisse aus der diesjährigen Forschungsphase des Innovationsverbunds »Future Meeting Space« (FMS). Die gesamten Ergebnisse, inklusive praxisnaher Handlungsempfehlungen, präsentieren GCB und Fraunhofer IAO gemeinsam mit ihren Forschungspartnern am 14. Dezember 2022 im Rahmen eines kostenfreien Online-Events live aus Frankfurt.

    mehr Info
  • Folgestudie »Reallabore in der Elasticity« beschreibt Instrument zur Gestaltung einer lebendigen Innenstadt / 2022

    Die Zukunft der Innenstadt bereits heute beginnen

    Presseinformation / 16. November 2022

    © Visual concept and realization: xoio GmbH

    Reallabore können einen wertvollen Beitrag dazu leisten, urbane Räume mitzugestalten und völlig anders zu denken. Mit der Folgestudie »Reallabore in der Elasticity« gibt die Innovationspartnerschaft »Innenstadt 2030+ | Future Public Space« Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen aus vier Städten weiter, in denen die Leitvision einer multifunktionalen Innenstadt praktisch umgesetzt wurde.

    mehr Info
  • Jetzt für Popup Labor BW bewerben und Trends sowie moderne Technologien für KMU vor Ort erlebbar machen / 2022

    Das Popup Labor Baden-Württemberg geht in die nächste Runde

    Presseinformation / 15. November 2022

    © peshkov - iStock

    Nach elf erfolgreichen Popup Laboren soll die Innovationswerkstatt auf Zeit im Jahr 2023 und 2024 in vier weiteren Regionen stattfinden. Das Popup Labor Baden-Württemberg bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ortsnah und kostenfrei die Chance sich mit Innovationsmethoden, Technologietrends und der digitalen Transformation zu beschäftigen. Zudem können KMU Ansätze und Maßnahmen zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz kennen und einsetzen lernen.

    mehr Info
  • Kurzstudie des Fraunhofer IAO veranschaulicht Anwendungsfälle von Kontoinformations- und Zahlungsauslösediensten / 2022

    Neue Kurzstudie zeigt: So können Unternehmen die Potenziale des Open Banking nutzen

    Presseinformation / 09. November 2022

    Durch die PSD2 (Payment Services Directive 2) der EU wird bankfernen Akteuren der Marktzutritt gewährt; gleichzeitig sollen Innovationen gefördert sowie die Sicherheit im Zahlungsverkehr gestärkt werden. Die Kurzstudie »PSD2: Chancen für Unternehmen« des Fraunhofer IAO untersucht die Möglichkeiten, welche die PSD2 Unternehmen eröffnet – und welche Herausforderungen es zu überwinden gilt.

    mehr Info
  • Neue WeTalkData-Studie deckt Gaps zwischen Anspruch und Realität autonomer Mobilitätskonzepte auf / 2022

    The Autonomous Gap: Wann kommt das autonome Fahren?

    Presseinformation / 03. November 2022

    Über 70 Prozent der Befragten können sich vorstellen, auf ihr Auto zu verzichten – zugunsten autonomer Mobilitätslösungen. So lautet eines der zentralen Ergebnisse der internationalen WeTalkData-Studie von MHP, Fraunhofer IAO und Motorpresse Stuttgart. Die Studie zeigt Diskrepanzen zwischen der Erwartungshaltung der Nutzenden und Facheinschätzungen anhand von sieben Gaps auf und bietet einen realistischen Ausblick.

    mehr Info
  • Bundesforschungsministerin besucht Future Work Lab in Stuttgart / 2022

    Hoher Besuch im Innovationslabor für Arbeit, Mensch und Technik

    Presseinformation / 28. Oktober 2022

    © Fraunhofer | Foto: BMBF/Hans-Joachim Rickel

    Im Zuge ihrer Chancentour macht die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Bettina Stark-Watzinger MdB, auch Station im Future Work Lab der beiden Institute Fraunhofer IAO und IPA in Stuttgart. Dort werden schon heute alle Facetten der Industriearbeit der Zukunft aufgezeigt und greifbar. Den neusten Demonstrator nahm die Bundesministerin vor Ort persönlich in Betrieb.

    mehr Info
  • Fraunhofer IAO eröffnet Digital Business Lab »DigiTales« und schafft damit Raum für erfolgreiche Digitalisierungsprojekte / 2022

    Ein Ort für Innovationen: das neue Digital Business Lab

    Presseinformation / 28. Oktober 2022

    © Paul-Christian Gerlach

    An diesem Ort sollen Innovationen entstehen: Am Donnerstag, den 27. Oktober, eröffnete das Fraunhofer IAO das Digital Business Lab in Stuttgart. Nachdem Prof. Dr. Katharina Hölzle, Institutsleiterin des Fraunhofer IAO, gemeinsam mit Thomas Renner, Leiter des Forschungsbereichs Digital Business sowie Harriet Kasper, Innovationssprint-Expertin am Fraunhofer IAO, das Band feierlich durchtrennte, konnten interessierte Teilnehmende Technologien und IT-Lösungen selbst ausprobieren, spannende Keynotes hören und mit den Expertinnen und Experten diskutieren.

    mehr Info