Aktuelles

Abbrechen
  • Konsortium um das Fraunhofer IAO untersucht den Einsatz der Blockchain-Technologie im Ökosystem der Elektromobilität / 2021

    Einfach und transparent laden mit Blockchain

    Presseinformation / 21. Oktober 2021

    © Michael Fousert

    Die Elektromobilität spielt eine essenzielle Rolle im Vorantreiben der Energie- und Mobilitätswende. Für das angestrebte Marktwachstum ist jedoch eine in Anzahl und Leistung ausreichend dimensionierte Ladeinfrastruktur nötig, welche die Elektromobilität vollumfänglich unterstützt. Mit dem Verbundprojekt »BANULA« erforscht das Fraunhofer IAO gemeinsam mit neun Partnern, wie mithilfe der Blockchain-Technologie einfaches, transparentes und barrierefreies Laden ermöglicht werden kann.

    mehr Info
  • Fraunhofer IAO und Politik tauschen sich über Perspektiven für smartes und resilientes Gastgewerbe aus / 2021

    Perspektiven für Hotellerie und Tourismus bis 2025 im Ländle

    Presseinformation / 20. Oktober 2021

    © Fraunhofer IAO, Foto: Christian Hass

    Die Hotel- und Tourismusbranche benötigen resiliente und innovative Geschäftsmodelle, um zukunftsfähig aus der Krise hervorzugehen. Der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl und der Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums Dr. Patrick Rapp kamen ans Fraunhofer IAO, um sich über Konzepte aus der angewandten Forschung auszutauschen. Dort startet das Verbundprojekt »FutureHotel« bald in seine siebte Forschungsphase.

    mehr Info
  • Studie des Forschungsprojekts »FutureHotel« zeigt den Umbruch der Arbeitswelt im Gastgewerbe auf und gibt Handlungsempfehlungen / 2021

    Zukunftsfähige Berufsprofile in Hotellerie und Gastronomie

    Pressemitteilung / 27. Mai 2021

    © Deniz Saylan Photographer, PhonlamaiPhoto, MattoMatteo, Neustockimages, alvarez – iStock

    In der neuen Buchpublikation »FutureHotel Employee Profiles« haben Wissenschaftler*innen des Forschungsprojekts »FutureHotel« 26 Berufsprofile aus sechs Berufsbereichen des Gastgewerbes in Bezug auf aktuelle und zukünftige Veränderungen analysiert. Dabei steht das Potenzial, das aus der Kombination menschlicher und maschineller Fähigkeiten hervorgeht, im Vordergrund. Viele renommierte Expert*innen aus der Branche haben die Studie des Fraunhofer IAO umfassend unterstützt.

    mehr Info
  • Neue Studie aus dem Verbundforschungsprojekt »FutureHotel« liefert Digitalisierungsansätze für die krisengeplagte Hotelbranche / 2020

    Smarte resiliente Hotels in Krisenzeiten etablieren

    Presseinformation / 07. Mai 2020

    © pikisuperstar, freepik

    Die Hotel- und Tourismusbranche leidet aufgrund ihrer zahlreichen Services mit persönlichem Kontakt besonders unter der aktuellen Krise. Wie können Hotels diese Krise überstehen und den Betrieb – mit Mindestabstand – wieder aufnehmen? Ein neuer Bericht aus dem Forschungsprojekt »FutureHotel« des Fraunhofer IAO zeigt Potenziale auf und erläutert, warum ein digitalisiertes Hotel Resilienz verspricht.

    mehr Info
  • Weltweiter Think Tank vereint Hoteliers und Forschung / 2020

    FutureHotel: Neue Projektphase startet im Mai 2020

    Presseinformation / 02. März 2020

    Die nächste Etappe im Forschungsverbund FutureHotel des Fraunhofer IAO startet: Das Projekt geht nicht nur ab Mai 2020 in die siebte Forschungsphase, es sind außerdem zwei neue Studien erschienen, die sich unter anderem mit dem Hotelzimmer der Zukunft und den Entwicklungen im Gastgewerbe befassen. Innovationsbegeisterte Mitglieder aus dem Gastgewerbe sind eingeladen, sich als Projektpartner mit einzubringen. Ein Einstieg ist auch nach Beginn der offiziellen Laufzeit möglich.

    mehr Info
  • Forschungsarbeit des Fraunhofer IAO zum Hotel der Zukunft wird ausgezeichnet / 2017

    Hospitality Innovation Award für FutureHotel

    Presseinformation / 11. Oktober 2017

    Als Anerkennung für bedeutende Leistungen, die die internationale Hotelbranche nachhaltig beeinflusst haben, verleiht PKF hotelexperts den diesjährigen »Hospitality Innovation Award« an Prof. Dr. Wilhelm Bauer, Institutsleiter des Fraunhofer IAO, und an Vanessa Borkmann vom Innovationsnetzwerk »FutureHotel« des Fraunhofer IAO.

    mehr Info