Fraunhofer IAO untersucht die Erfolgsfaktoren für Strukturwandel und gibt Handlungsempfehlungen

Sorbischer Innovationsmotor für die Lausitz

Presseinformation / 22. September 2020

Beauftragt von der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH untersucht das CeRRI des Fraunhofer IAO mit dem Projekt »Innovation durch Tradition« die Potenziale der sorbischen Minderheit für die Gestaltung des Strukturwandels in der Region. Die Ergebnisse zeigen, dass das sorbische Volk hierfür nicht nur eine erfolgsentscheidende Schlüsselrolle einnimmt, sondern weitere Potenziale birgt.