Donnerstag, 19.03.2020

Zukunft der Arbeit in der digitalen Transformation

Die digitale Transformation stellt unsere Gesellschaft, insbesondere die Arbeitnehmerschaft und Unternehmen, vor die größte Herausforderung dieser Zeit. Wie bereiten sich die betroffenen Menschen und Organisationen auf diesen Wandel vor? Nur mit ganzheitlichem Blick und strategischem Ansatz kann der Weg in die Arbeitswelt 4.0 gelingen. Hierbei stehen der Mensch, die Organisation und die Veränderungsprozesse ebenso im Fokus wie neue Technologien und Geschäftsmodelle

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) praxisgerecht bei der digitalen Optimierung ihrer Prozesse sowie bei der (Weiter-)Entwicklung bestehender oder neuer Geschäftsmodelle für die digitale Zukunft – angefangen von der Identifikation unternehmenseigener 4.0-Innovationspotenziale bis hin zur Begleitung bei der konkreten Umsetzung. Innerhalb dieser Veranstaltung werden die Teilnehmenden in aufeinanderfolgenden Impulsen und Workshops für die digitale Transformation in Unternehmensorganisationen sensibilisiert. Hierbei widmen wir uns schrittweise den Fragen:

  • Welche Veränderungen und Herausforderungen kommen auf Ihr Unternehmen zu?
  • Wie können Sie mit schwindender Planungssicherheit umgehen?
  • Welche Rolle spielen die Mitarbeitenden und deren Qualifikationen in der digitalen Welt?
  • Wie können Sie die Transformation in die Organisations- und Personalentwicklung einbinden?

Ziel der Veranstaltung ist es, die Teilnehmenden auf die Möglichkeiten und Einflussmöglichkeiten einer zielgerichteten Organisationsentwicklung aufmerksam zu machen.