Mittwoch, 26.06.2019 - Samstag, 06.07.2019

1. Stuttgarter Wissenschaftsfestival »smart und clever«

1. Stuttgarter Wissenschaftsfestival »smart und clever«
© Stadt Stuttgart

 

Sei neugierig und entdecke die Wissenschaft in deiner Stadt

Vom 26. Juni bis 6. Juli 2019 findet das erste Stuttgarter Wissenschaftsfestival »smart und clever« statt. Beim Festival können Besucherinnen und Besucher erleben, an welchen Lösungsansätzen die Stuttgarter Wissenschaftsinstitutionen arbeiten, um die Zukunft »smart und clever« zu gestalten. In Kooperation mit der Stadt Stuttgart bietet das Fraunhofer IAO vier Veranstaltungen rund um die Arbeitswelt der Zukunft an.

Wie lässt sich die Stadtgesellschaft nachhaltiger, effizienter, fortschrittlicher und sozial inklusiver gestalten? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des ersten Stuttgarter Wissenschaftsfestivals. Im Rahmen des Festivals präsentiert das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO vier Veranstaltungen rund um »Arbeitswelt der Zukunft«.

Pong-Tisch »Soft Sense, täglich bis Samstag, 6. Juni 2019, 9 bis 18 Uhr

Gesundes Arbeiten mit Spaßfaktor ermöglicht der interaktive Pong-Tisch »Soft Sense« des Fraunhofer IAO. Durch die sensorbestückten Sitzhocker müssen die Nutzer durch eigene Bewegungen das virtuelle Pong-Spiel am Laufen halten. Neben der Gesundheitsförderung werden auch Kreativität und soziale Interaktion am Arbeitsplatz angekurbelt.

»Clever gestartet« – Gründen in Stuttgart, Freitag, 28. Juni 2019, 14 Uhr

Wie wird in der Gründungsförderung an unseren Hochschulen und hochschulnahen Einrichtungen gearbeitet? Wie lauten die Antworten von Startups auf die Herausforderungen unserer Zeit? Zusammen mit der städtischen Wirtschaftsförderung zeigt das Fraunhofer IAO Beispiele von innovativen Ideen und Ansätzen zur Förderung in der regionalen Gründerlandschaft.

Tag der offenen Tür der Fraunhofer-Institute IAO und IPA, Samstag, 29. Juni 2019, 13 bis 18 Uhr

Am Tag der offenen Tür der Fraunhofer Institute IAO und IPA haben Besucher und Besucherinnen die Möglichkeit Forschung hautnah mitzuerleben und auch selbst mitzumachen. Die Forschungsinstitute zeigen in verschiedenen Rundgängen ausgewählte Labore zu Themen wie Arbeitsplatz der Zukunft, künstliche Intelligenz und Mensch-Roboter-Kollaboration.

Workshop »Netzwerkmanagement und Geschäftsmodellentwicklung 4.0« Dienstag, 2. Juli 2019, 10–14 Uhr

Durch die digitale Transformation werden branchenübergreifende Unternehmensnetzwerke immer wichtiger. In einem Workshop vermittelt das Fraunhofer IAO gemeinsam mit der Stiftung »Offensive Mittelstand« Methoden für die Entwicklung von Geschäftsmodellen für Netzwerke.