Mittwoch, 23.10.2019

Enterprise-Content-Management-Systeme

Von der Analyse zur Systemeinführung

Dokumenten-Management- und Enterprise-Content-Management-Systeme (DMS/ECMS) unterstützen Unternehmen dabei, Informationsflüsse zu beschleunigen, Prozesse zu verschlanken und große Mengen an Dokumenten zu organisieren.Das Seminar veranschaulicht praxisnah, wie Unternehmen passende DMS oder ECMS auswählen und erfolgreich einführen können.

Basis für den erfolgreichen Einsatz von DMS und ECMS sind leistungsfähige Anwendungen. Nur bei einer effizienten Ablage der verknüpften Informationen werden die Nutzeneffekte moderner Informationsverarbeitungswerkzeuge vollständig ausgeschöpft. Die Teilnehmenden lernen praxisnah, welche Schritte die Einführung eines ECMS umfasst, welche Themen für die einzelnen Projekt¬phasen relevant sind und wie Hürden erfolgreich gemeistert werden.

Die Agenda im Überblick:

  • Einführung in das Thema Grundlagen des Dokumentenmanagements | Einführungs- und Nutzenaspekte von DMS-Technologien | Phasenmodell für die Einführung
  • Phasenmodel Phase 0: Initialisierung; Phase 1: Ist-Analyse; Phase 2: Soll-Konzeption |Phase 3: Systemauswahl; Phase 4: Implementierung
  • Phasenübergreifende Aspekte Qualitätsmanagement; Einführungs- und Nutzenaspekte von DMS-Technologien
  • Juristische Aspekte