Mensch und Produktion  /  Donnerstag, 13.09.2018

Business Breakfast: Digitale Assistenzsysteme in der Produktion

Business Breakfast
Foto: Ludmilla Parsyak, © Fraunhofer IAO

Bei der Einführung digitaler Assistenzsysteme sind die Beschäftigten in ihrem Arbeitsprozess weitreichenden Veränderungen unterworfen. Derzeit entstehen vielfältige Assistenzsysteme, die unter anderem in den Bereichen Qualifikation, Qualität oder Produktivität unterstützen. Welche Anforderungen entstehen daraus an die Gestaltung von Arbeitsplätzen und Prozessen und welche Lösungsansätze gibt es? Diese und weitere Fragen werden wir bei einem Frühstück diskutieren.

Themen am 13. September im Überblick:

  • Status Quo und Potenziale digitaler Assistenzsysteme in der Produktion
  • Einfluss von Assistenzsystemen auf Logistik, Fertigung und Montage
  • Technologiepotenziale: Wo werden Datenbrillen und Co. künftig verstärkt zum Einsatz kommen?
  • Mittelstandsgerechte Umsetzung von Industrie 4.0
  • Assistenzsysteme richtig einführen
  • Get-together mit Frühstück in der Modellfabrik des Fraunhofer IAO

Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe »Business Breakfast«.

Mit dieser Veranstaltungsreihe diskutieren wir Lösungen für drängende Herausforderungen, denen sich die Montage in Deutschland derzeit stellen muss. Bei einem Frühstück bieten wir kurze Impulsvorträge zu aktuellen Themen aus der Montage. Anschließend diskutieren die Teilnehmer in lockerer Runde ihre spezifischen Situationen und Herausforderungen. Gemeinsam mit Experten des Fraunhofer IAO entwickeln die Teilnehmer erste Lösungsideen für ihr Unternehmen und tauschen Erfahrungen mit anderen Teilnehmern aus.