Veranstaltungen

Veranstaltungen

PLM in der digitalen Transformation

Kontakt

  • Jonathan Masior


    Jonathan Masior

    FuE-Management

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2369
PLM in der digitalen Transformation © Sergey Nivens – Fotolia

Neue Wachstumschancen für produzierende Unternehmen

Die digitale Transformation bietet produzierenden Unternehmen enorme Wachstumschancen und attraktive Geschäftsmöglichkeiten in etablierten und neuen Märkten. Ein zentraler Teil ist die Unterstützung des Product Lifecycle Managements (PLM). Im Forum am 11. Juli 2017 vermitteln IAO-Experten und führende Anwender das wichtigste Know-how zur erfolgreichen Umsetzung von PLM in einer digitalisierten Welt auf Basis einer kompakten Mischung aus Anwendungswissen und Praxisvorträgen.

Die digitale Transformation bietet produzierenden Unternehmen enorme Wachstumschancen und attraktive Geschäftsmöglichkeiten in etablierten und neuen Märkten. Ein zentraler Teil ist die Unterstützung des Product Lifecycle Managements (PLM). Dabei geht es nicht nur um die Steigerung von Effizienz in der Produktentwicklung, sondern vor allem auch um die Entwicklung von Lösungen mit hohem Kundennutzen. Erfolgreiche PLM-Systeme basieren auf einer Software-Umgebung, die optimal zu den Zielen und Prozessen des jeweiligen Unternehmens passt. Ihre Auswahl und Einführung wird begleitet durch eine explizite Digitalisierungsstrategie und notwendige Qualifizierungsmaßnahmen der Belegschaft.

Das Forum »PLM in der digitalen Transformation« zeigt, wie produzierende Unternehmen die Chancen durch PLM nutzen können. Im Forum vermitteln IAO-Experten und führende Anwender das wichtigste Know-how zur Umsetzung von PLM in einer digitalisierten Welt auf Basis einer kompakten Mischung aus Anwendungswissen und Praxisvorträgen.

Die Veranstaltung beinhaltet folgende Vortragsschwerpunkte:

  • Strategie und Chancen der Digitalisierung
  • Paradigmenwechsel in der IT-Landschaft produzierender Unternehmen
  • Auswahl, Einführung, Optimierung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von PLM-Lösungen
  • Wichtige Veränderungen: Menschen und Prozesse bei der Systemeinführung
  • Die Zukunft: Smart System Engineering

Die Veranstaltung richtet sich besonders an Verantwortliche für den digitalen Wandel aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Innovation, Konstruktion, Prozesse und IT sowie an Vorstände, Geschäftsführer und das Top-Management innovativer, produzierender Unternehmen aller Branchen.

Termin:
11. Juli 2017

Die Veranstaltung richtet sich an:
Produzierende Mittelständler und Großunternehmen

Veranstaltungsort:
Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 595 € pro Person. In der Gebühr enthalten sind die Teilnahme an den Vorträgen, Tagungsunterlagen, das Mittagessen sowie die Erfrischungen während der Pausen.

Sonderkonditionen:
Bei einer Anmeldung bis zum 11. Mai 2017 wird ein Rabatt von 50 € gewährt.

Anmeldeschluss:
4. Juli 2017

Veranstalter:
Fraunhofer IAO, Stuttgart

Zurück

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr