Donnerstag, 26.11.2015

Zukunftskongress »Digitale Transformation«

Zukunftskongress Digitale Transformation

 

Ein Blick in die Welt der Post-Digitalisierung

Wie digital ist die Welt 2025 – und haben wir zehn Jahre vorher die richtigen Weichen gestellt? Auf dieser Mitmach-Veranstaltung betrachten wir die Entscheidungen, die jetzt anstehen, einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Wir schreiben das Jahr 2025:
Die Arbeitswelt ist vollständig digitalisiert, intelligente Produkte und Dienstleistungen werden völlig selbstverständlich automatisiert geordert und miteinander kombiniert, der Zahlungsverkehr wird über die digitale Weltwährung abgewickelt und jeder besitzt eine implantierte »digitale Identität«.

Ausgehend von diesem Stand im Jahr 2025 möchten wir zurückschauen auf das Jahr 2015, welche Entscheidungen wir damals richtig getroffen haben und was wir besser anders gemacht hätten, welche Geschäftsmodelle damals noch funktionierten und wodurch sie abgelöst wurden.

Mit all diesem Wissen hätten wir uns sicher besser entschieden:

  • Welche Zielvorstellung hatten wir damals von der Digitalisierung?
  • Auf welche Geschäftsmodelle zur digitalen Transformation hätten wir gesetzt?
  • Was waren unsere größten Fehler, was haben wir richtig gemacht?
  • Wie haben wir unsere internen Strukturen an das Digitalzeitalter angepasst, und was waren dabei die Hemmschwellen?
  • Wie hat die IT das eigentlich alles geschafft?

Dies sind die Schwerpunktthemen des Zukunftskongresses »Digitale Transformation«. Namhafte Experten diskutieren ihre Herangehensweise an die digitale Transformation – nicht in Frontalvorträgen, sondern interaktiv, lehrreich und unterhaltsam.

Die Veranstaltung ist bewusst als Mitmach-Event konzipiert: Teilnehmerinnen und Teilnehmer beteiligen sich aktiv an Diskussionen und Panels.