Veranstaltungen

Veranstaltungen

Forum FutureCar: Lebensraum Auto

Kontakt

  • Daniel Duwe


    Daniel Duwe

    Mobility Innovation

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2325
  • Sebastian Stegmüller


    Sebastian Stegmüller

    Mobility Innovation

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2320
Forum FutureCar: Lebensraum Auto © Rinspeed AG

Lebensraum Auto – Fährst du noch oder lebst du schon?

Mit dem »Forum FutureCar« startet das Fraunhofer IAO eine Veranstaltungsreihe zum Automobil der Zukunft. Das erste Forum am 3. Dezember 2015 steht unter dem Thema »Lebensraum Auto« und beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern sich die Bedeutung des Fahrzeugs und die Gestaltung des Innenraums im Kontext des autonomen Fahrens verändern werden.

Ziel der neuen Veranstaltungsreihe im Rahmen des Innovationsnetzwerks »FutureCar« ist es, eine Plattform für Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Fachgebiete aus Wissenschaft und Wirtschaft zu schaffen, um gemeinsam unterschiedliche Sichtweisen, Vorstellungen und Bedenken rund um das Auto der Zukunft zu diskutieren.

Automatisiertes Fahren schafft neue Freiräume

Die zunehmende Automatisierung von Fahrzeugen und die damit verbundene Übergabe von Fahraufgaben an das Auto erlaubt es uns zukünftig, während der Fahrt nicht etwa nur zu telefonieren, sondern auch komplexeren Tätigkeiten nachzugehen. Eine Vielzahl völlig neuer Nebentätigkeiten zur Beschäftigung und Unterhaltung während der Fahrt wird somit möglich.

Der Fokus des Forums liegt deshalb auf den folgenden Fragestellungen:

  • Welche Bedeutung werden Nebentätigkeiten im Auto zukünftig einnehmen? Sind sie nur eine Art der »Beschäftigung« oder verändern sie unser tägliches Leben? Für welche Tätigkeiten sind Autos besser geeignet als andere Aufenthaltsräume?
  • Welchen Wert hat eine Stunde privaten Lebensraums? Womit werden beim Auto von morgen Umsätze zu erzielen sein?
  • Wird es einen App-Store für Nebentätigkeiten geben? Wie könnte dieser aussehen und wer kann dort Apps anbieten?
  • Welche neuen Geschäftsmodelle und Services werden denkbar? Wer sind die entscheidenden Akteure? Wie wird sich das Produkt Auto verändern, das wir über Jahrzehnte so lieb gewonnen haben?

Es erwarten die Teilnehmenden des Forums unterschiedliche Formate, um diese Fragen zu beantworten:

  • Fachvorträge von Experten aus Wissenschaft und Industrie
  • Vorstellung und Diskussion der Nutzeranalyse »Value of Time«, einer gemeinsamen Studie des Fraunhofer IAO und der Unternehmensberatung Horváth & Partner
  • Aufforderung zur aktiven Teilnahme an einer ausführlichen Podiumsdiskussion mit den geladenen Experten
  • Innovationen hautnah erleben im Mobility Innovation Lab
  • Möglichkeit zu Vernetzung und Austausch

Das Forum FutureCar gibt zu Beginn einer neuen Veranstaltungsreihe am Fraunhofer IAO wichtige Impulse zu Innovationschancen und Geschäftsmodellen rund um das automatisierte Fahren.

Die Veranstaltung richtet sich an:
Automobilindustrie, Technologie- und Innovationsmanagement

Termin:
3.12.2015

Veranstaltungsort:
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 500 € pro Person. In der Gebühr enthalten sind die Teilnahme an den Vorträgen, Betriebsbesichtigungen, Tagungsunterlagen, das Mittagessen sowie die Erfrischungen während der Pausen.

Anmeldeschluss:
20.11.2015

Veranstalter:
Fraunhofer IAO, Stuttgart

Zurück

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr