Mensch und Produktion  /  18.06.2015 - 19.06.2015

Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung SSP 2015 – Forum

Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung 2015
© Eric Milos – Fotolia

 

FORUM, 18. Juni 2015

Das dritte Stuttgarter Symposium für Produktenwicklung bietet ein Forum für Industrie und Forschung, das sich den Herausforderungen in der Produktenwicklung stellt. Im Industrieforum präsentieren Weltmarktführer und Hidden Champions ihre Strategien.

Die Randbedingungen der Produktentwicklung und Produkte ändern sich weiterhin dynamisch und nachhaltig. Das Produkt als Cyber-Physisches System in der Industrie 4.0 charakterisiert den Trend im Bereich der Investitionsgüter. Die Product Experience, also das Produkt als ganzheitliches Erlebnis für den Endkunden, illustriert das neue Paradigma bei Consumer-Produkten. In der Produktentwicklung der produzierenden Unternehmen verzahnen sich Innovationsmanagement, Konstruktion, Engineering und Produktionsplanung immer mehr. Zudem wird die Produktentwicklung selbst bei komplexen Produkten immer mehr zur externen Dienstleistung und die Produktentstehung durch Digitalisierung und Simulation stark virtualisiert.

Folgende Themen stehen im Fokus des Symposiums:

  • Wissensbasierte Produktentwicklung – von der proaktiven Unterstützung bis zur Wissensbewertung
  • Facetten der Produktentwicklung – nachhaltig, zuverlässig und altersgerecht
  • Konstruktionsmethodiken für Produkte von morgen – Hybrid- und Leichtbau
  • Nutzerzentriertes Design – Produkte werden zum Erlebnis
  • Innovations- und Technologiemanagement – die Zukunft in den Griff bekommen
  • Digital Engineering – virtuell von der Konzeption bis zur Absicherung
  • Entwicklung von Cyber-Physischen Systemen – Produkte für die Industrie 4.0