Dienstag, 04.06.2019

KoopKurrenz 2019

Kooperation und Wettbewerb in der Plattform-Ökonomie

In der globalisierten Wirtschaft herrscht aktuell große Konkurrenz: Während Branchen-Größen um die Vorherrschaft kämpfen, etablieren branchenfremde Startups oder IT-Firmen Plattformen, die von Kunden geschätzt werden und den bisherigen Branchengrößen den Kundenzugang sowie die Wertschöpfung entziehen. Die Veranstaltung »KoopKurrenz 2019« beschäftigt sich mit Fragestellungen rund um die Strategie- und Handlungsoptionen deutscher Mittelständler in der Plattform-Ökonomie.

Die KoopKurrenz 2019 richtet sich an mittelständische Unternehmen, welche sich zu Strategie- und Handlungsoptionen in der Plattform-Ökonomie informieren und austauschen möchten. Sie stellt ein neutrales Forum für Experten aus dem Bereich Business Development, Marketing, Innovationsmanagement und Strategieentwicklung dar und adressiert folgende Fragestellungen:

  • Was sind die neuen Spielregeln in der Plattform-Ökonomie?
  • Wie stark ist mein Unternehmen / meine Branche davon betroffen?
  • Welche Strategie-und Handlungsoptionen hat mein Unternehmen?
  • Wie kann ich mit Wettbewerbern in meiner Branche gemeinsam die Plattform-Herausforderung meistern?
  • Wer sind potentielle Kooperationspartner?
  • Welche Beispiele für Plattform-Initiativen gibt es in Deutschland bzw. Europa und was kann man davon lernen?

Neben Experten-Vorträgen und Tutorials bietet die KoopKurrenz 2019 die Möglichkeit, in moderierten Kleingruppen und auch Einzelgesprächen gemeinsame Problemstellungen herauszuarbeiten und Ideen sowie konkrete Ansätze für gemeinsame Plattform-Initiativen zu entwickeln.