Mensch und Unternehmensentwicklung

© bluraz – Fotolia/Fraunhofer IAO

 

Trends antizipieren – Entwicklung strategisch planen – Erfolg sichern

Unternehmen und Organisationen müssen bei der Planung ihrer mittel- und langfristigen Entwicklung viele Aspekte berücksichtigen:

  • den dynamischen Technologiefortschritt,
  • Personalmanagement in Zeiten des demografischen Wandels und
  • die Gestaltung nachhaltiger Geschäftsmodelle in volatilen, globalen Märkten.

Das Fraunhofer IAO unterstützt Auftraggeber mit einem ganzheitlichen Ansatz, der die Faktoren Mensch, Technik und Organisation gleichermaßen berücksichtigt.

Innovative Tools und Methoden ermöglichen es, technologische, marktbezogene oder gesellschaftliche Trends und Entwicklungen frühzeitig zu erkennen, zu bewerten und strategisch zu nutzen.

Seinen Auftraggebern bietet das Fraunhofer IAO neutrale und hochgradig unternehmensspezifische Unterstützung.

Die interdisziplinär zusammengesetzten Expertenteams verfügen über profunde Branchen-, Technologie- und Managementkenntnisse, jahrelange Erfahrung und namhafte Referenzen.

Leistungs­angebote

 

Strategie­entwicklung für technologieintensive Unternehmen

Innovative Produkte und Leistungen können nur entstehen, wenn technologische Trends im Markt frühzeitig erkannt werden. Dazu müssen sich Unternehmen strategisch ausrichten und professionell organisieren. Im Zentrum für Unternehmensentwicklung am Fraunhofer IAO unterstützt ein multidisziplinäres Team wissens- und technologieintensive Unternehmen bei der Optimierung ihrer Unternehmensentwicklung.

 

Trendmanagement

Technologische Trends vorauszusehen und zu bewerten ist essenziell für die Unternehmensplanung. Das hohe Tempo des Fortschritts und die steigende Menge an Informationen machen dies jedoch zu einer Herausforderung. Mit eigens entwickelten Werkzeugen und Softwarelösungen unterstützt das Fraunhofer IAO seine Kunden und hilft Unternehmen, wichtige Trends und neue Technologien frühzeitig zu erkennen.

 

Personal­entwicklung im demografischen Wandel

Belegschaften altern, der Fachkräftemangel nimmt zu. Vorausschauende Unternehmen binden daher gutes Personal langfristig an sich. Zusammen mit seinen Auftraggebern entwickelt das Fraunhofer IAO innovative Konzepte für eine nachhaltige Mitarbeiterentwicklung. So können Unternehmen die individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen ihres Personals langfristig sichern, nutzen und fördern.

 

Kompetenz­management

Welche Kompetenzen brauchen Unternehmen, um ihre Ziele zu erreichen? Welche sind bereits vorhanden und wo besteht Qualifizierungsbedarf? Das Fraunhofer IAO unterstützt seine Auftraggeber ganzheitlich bei der Gestaltung eines langfristigen Kompetenzmanagements und hilft Unternehmen so, ihre Ziele zu erreichen, die Performance zu steigern und sich Wettbewerbsvorteile zu sichern.

 

Kompetenzen für »Industrie 4.0«

Die Industrie 4.0 bringt neue Formen der Arbeits- und Entscheidungsteilung zwischen Mensch und Technik mit sich und verlangt den Beschäftigten neue Kompetenzen ab. Wir identifizieren für kleine und mittelständische Unternehmen die damit verbundenen Kompetenzanforderungen und entwickeln arbeitsnahe Weiterbildungskonzepte.

 

Geschäftsmodelle für entstehende Märkte

In komplexen, eng vernetzten Märkten können Innovationen selten von einem Unternehmen allein eingebracht und etabliert werden. Häufig entstehen Geschäftsmodelle im Wechselspiel mit anderen Unternehmen und Branchen. In Verbundprojekten und Innovationsnetzwerken bringt das Fraunhofer IAO unterschiedliche Akteure zusammen und entwickelt gemeinsam mit den Beteiligten Innovationen in verschiedenen Bereichen.

 

Unternehmerisches Risikomanagement

Für Unternehmen lohnt es sich, die Risiken geplanter Maßnahmen umfassend abzuschätzen und mögliche Gefahren rechtzeitig einzudämmen. Dies gilt für Pläne zur Unternehmensentwicklung ebenso wie bei der Markteinführung von Innovationen. Wir unterstützen unsere Auftraggeber, Projekte der Geschäftsentwicklung und des Innovationsmanagements mit einem ganzheitlichen, objektiven Blick zu analysieren und zu bewerten.

 

Gesundheits­management

Leistungsfähige, motivierte und gesunde Beschäftigte sind der Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg. Für Arbeitgeber zahlt es sich daher langfristig aus, das betriebliche Gesundheitsmanagement in die Unternehmensstrategie zu integrieren. Mit der Entwicklung ganzheitlicher Konzepte unterstützt das Fraunhofer IAO Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von gesundheitsförderlichen Arbeitsbedingungen.