Elektromobilität im Flotten­management

Elektromobilisierung von Fuhrparkflotten
© Fraunhofer IAO

 

Umwelt­belastungen verringern – Kosten sparen – Imagegewinne erzielen

Elektromobile in Fahrzeugflotten leisten einen Beitrag zur CO2-Minimierung, senken Kosten bei Kfz-Steuer, Versicherung und Betrieb und transportieren ein umweltbewusstes Image. Eingeschränkte Reichweiten lassen sich schon heute durch ein kluges Management von Fahrzeugen, Ladevorgängen und Energieressourcen auffangen.

Am Fraunhofer IAO unterstützen wir seit 2011 Unternehmen und Kommunen dabei, Elektrofahrzeuge in bestehende Fuhrparks zu integrieren. Ziel ist es, individuelle Mobilitätsanforderungen zu erfüllen und die richtigen Investitionsentscheidungen zu treffen.

Wir bieten an,

  • bestehende Fuhrparks hinsichtlich Funktion, Nutzung und Auslastung zu analysieren,
  • ökonomisch und ökologisch überzeugende Szenarien für eine Elektromobilisierung zu entwerfen,
  • Elektrofahrzeuge und Ladeinfrastruktur für eine mehrmonatige Testphase bereitzustellen,
  • cloudbasierte IT-Lösungen für das Management von Flotten bereitzustellen und anzupassen,
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Schulungen für die Technik zu begeistern sowie
  • bei der Elektromobilisierung eines Fuhrparks beim Beschaffungsmanagement und der Implementierung beratend zur Seite zu stehen.

Mit unseren IT-Tools stehen intelligente Produkte zur Verfügung, die den Betrieb von Ladeinfrastrukturen und Energiesystemen vereinfachen und optimieren.

Sie wollen die Potenziale der Elektromobilisierung in Ihrem Fuhrpark ausschöpfen? Nutzen Sie unseren Wissensvorsprung!

Weitere Informationen

 

Labor

Elektromobiles Parkhaus und Micro Smart Grid

Mit dem Fraunhofer IAO Micro Smart Grid wurde im Parkhaus des Institutszentrum Stuttgart ein »Lebendes Labor« aufgebaut, das neueste Technologien unter wissenschaftlicher Begleitung im Alltagsbetrieb demonstriert und als Grundlage für eigene Entwicklungen dient. Die Anlage umfasst mit über 30 Ladestationen für Elektrofahrzeuge und Europas schnellster Hochleistungsschnellladestation eine der größten Ladeinfrastrukturinstallationen in einem Parkhaus.

 

Verwandtes Leistungsangebot

Mobilitäts­strategien und Ladeinfra­struktur­konzepte

Trends wie Elektromobilität, automatisiertes Fahren sowie die gemeinschaftliche Nutzung von Fahrzeugen werden unsere Mobilität radikal verändern. Am Fraunhofer IAO unterstützen wir Unternehmen, Kommunen und Regionen bei der Entwicklung von nachhaltigen Mobilitätsstrategien und Ladeinfrastrukturkonzepten sowie dazugehörigen Geschäftsmodellen.

 

Verwandtes Leistungsangebot

IT-Lösungen für Mobilität

Wenn Unternehmen und Kommunen die Nutzung ihrer Fuhrparks optimal koordinieren, senken sie Kosten und verringern den CO2-Ausstoß. Das am Fraunhofer IAO entwickelte Mobilitätsmanagementsystem EcoGuru hilft Unternehmen dabei, Elektromobile in die eigene Flotte zu integrieren und den Einsatz aller Fahrzeuge effizient zu koordinieren – ganz einfach über mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet.

Projekt

elektromobilisiert.de – Optimierung betrieblicher Mobilität

Kunde: STIHL

Auftrag: Optimierung des betrieblichen Mobilitätsmanagements

Beratungsinhalt: Optimierung der betrieblichen Mobilität in den Bereichen Fahrzeugflotte und Werksverkehr

Projektergebnisse: Elektrifizierungsszenarien für Fuhrpark mit konkreten Maßnahmenvorschlägen, Konzeption eines ganzheitlichen Mobilitätskonzept

Laufzeit: 6 Monate