Intellectual Property Management

Intellectual Property Management
© contrastwerkstatt – Fotolia/Fraunhofer IAO

 

Geistiges Eigentum nutzen und schützen

Neuentwicklungen und Erfindungen spielen in vielen Unternehmen eine wichtige Rolle für den Geschäftserfolg. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen setzen jedoch zu selten ihr Intellectual Property (IP) systematisch für eine strategische Positionierung im Wettbewerb ein.

Am Fraunhofer IAO unterstützen wir Auftraggeber, ihr Technologiewissen gezielt auszubauen, systematisch zu nutzen und effizient zu schützen.

Auftraggebern bieten wir unter anderem an,

  • IP-Strategien zu entwickeln und unternehmensspezifisch mit dem Business- und Innovationsmodell zu verknüpfen,
  • chinesische Technologie- und Patentaktivitäten zu überwachen,
  • Bewertungen von Patenten und Patentportfolios durchzuführen,
  • FuE-Potenziale mit der IT-gestützten White-Spot-Analyse aufzudecken,
  • Effektivität und Effizienz des IP-Managements zu optimieren und
  • Bionik für ingenieurtechnische Problemstellungen einzusetzen.

Bei allen Angeboten greifen wir auf Methoden zurück, die am Fraunhofer IAO entwickelt wurden, und ziehen für Detailfragen weitere Technologieexperten aus dem Netzwerk der Fraunhofer-Gesellschaft heran.

Sie wollen Ihre IP-Strategie gewinnbringend optimieren? Wir stellen unseren Erfahrungsschatz bereit!

Weitere Informationen

 

Verwandtes Leistungsangebot

Innovations­management

Wer seine Innovationsfähigkeit steigern will, muss oft bereit sein, altbekannte Wege zu verlassen und eingespielte Mechanismen in Frage zu stellen. Für unsere Kunden analysieren wir bestehende Prozesse, entwerfen kreativitätsförderliche Rahmenbedingungen und konzipieren neue, maßgeschneiderte Innovationssysteme.