Prof. Dr.-Ing. Oliver Riedel verstärkt Institutsleitung des Fraunhofer IAO

Neuer Forschergeist für digitale Produkt­entstehung

Prof. Dr.-Ing. Oliver Riedel verstärkt Institutsleitung des Fraunhofer IAO.

Mehr
Studie untersucht Auswirkungen von Elektromobilität auf die Beschäftigung

Studie untersucht Auswirkungen von Elektromobilität auf die Beschäftigung

Die Elektrifizierung des Antriebsstrangs führt zu deutlich geringerem Personalbedarf. Das betrifft vor allem den Zuliefererbereich.

Mehr
Popup Labor BW geht in die zweite Runde

Popup Labor BW geht in die zweite Runde

Die Innovationswerkstatt für Mittelständler findet vom 18. bis 27. Juli in Offenburg und Lahr statt.

Mehr
Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft

Wissenschafts­jahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft

Die Arbeit von morgen: Entdecken Sie, was in Zukunft möglich wird! Mit Veranstaltungen, Projekten, einer Erlebniswelt sowie einer Blogreihe bietet das Fraunhofer IAO im Wissenschaftsjahr 2018 zum Motto »Arbeitswelten der Zukunft« vielfältige Informations-, Mitmach- und Unterstützungsangebote.

Mehr
Mensch und Mobilität

Mensch und Mobilität

Innovative Konzepte für die Mobilität der Zukunft

Mehr

News

 

IAO-News / 3.7.2018

Neuer Forschergeist für digitale Produkt­entstehung

Das Fraunhofer IAO erweitert seine Institutsleitung um Prof. Oliver Riedel. Mit dem Forschungsschwerpunkt »Digitale Produktentstehung« verstärkt er die bisherige Dreierspitze aus Prof. Wilhelm Bauer, Prof. Dieter Spath und Prof. Anette Weisbecker mit 25 Jahren Forschungs- und Industrieerfahrung im Umfeld der Produktentstehung und Product Lifecycle Management.

 

IAO-News / 2.7.2018

Fraunhofer IIS verstärkt Fraunhofer-Verbund Innovations­forschung

um 1. Juli 2018 erhält der Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung mit dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen sein erstes Gastmitglied. Damit wächst der jüngste, 2017 ins Leben gerufene Fraunhofer-Verbund weiter.

 

IAO-News / 21.6.2018

Fit für den Cloud-Wissenstransfer

Das Fraunhofer IAO hat im Rahmen des Förderprojekts »Mittelstand 4.0-Agentur Cloud« über 100 Multiplikatoren wie Verbände, Kammern oder Kompetenzzentren zu Trends und Themen im Bereich Cloud Computing sowie zu ihrem Unterstützungsbedarf beim Wissenstransfer an kleine und mittelständische Unternehmen befragt. Die Ergebnisse sind in der Studie »Cloud Computing im Mittelstand 2017« zusammengefasst und können kostenlos heruntergeladen werden. .

 

IAO-News / 18.6.2018

Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Innovationszyklen stellen wissensintensive Branchen vor große Herausforderungen: Neue Geschäftsmodelle ersetzen konventionelle Wertschöpfungsmuster und der Bedarf an alternativen Formaten der Zusammenarbeit wächst. Das Fraunhofer IAO zeigt in einer Ergebnisbroschüre methodische Ansätze für neue Kooperationsformate zwischen Wissenschaft und Wirtschaft auf.

Blogbeiträge

Blogbeitrag / 11.7.2018

Gesunde Arbeit 4.0: Die angemessene Arbeitsteilung zwischen Mensch und Maschine

Die digitale Transformation der Arbeitswelt ist heute schon mehr Wirklichkeit als Zukunftsszenario. Der Rahmen menschlicher Arbeit verändert sich dadurch gravierend – eröffnet aber auch neue Möglichkeiten der Interaktion von Mensch und Maschine und für eine gesunde Arbeitsweise.

Blogbeitrag / 9.7.2018

Mehr Büropräsenz trotz Digitalisierung?

Über die Bedeutung des Arbeitsortes »Büro« in einer digitalen Arbeitswelt.

Blogbeitrag / 3.7.2018

Industrielle Dienstleistungen: Strategien für die Plattformökonomie

Wie sollen sich industrielle Dienstleister auf die kommende Plattformökonomie einstellen? Eine für alle Unternehmen gültige Universallösung gibt es sicherlich nicht. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen sollten sich deshalb frühzeitig mit der Plattformökonomie beschäftigen und eigene Strategien entwickeln.

Blogbeitrag / 28.6.2018

Amazon oder: Wie fit sind industrielle Dienstleister für die Plattformökonomie?

Big Data, Cloud Computing und künstliche Intelligenz sowie die Entwicklung neuer digital unterstützter Leistungsangebote, vor allem so genannter Smart Services setzen industrielle Dienstleister unter permanenten Veränderungsdruck. Doch ein bisher weitgehend unterschätztes Thema hat die Sprengkraft, für weitaus größere Marktänderungen zu sorgen: das Aufkommen der Plattformökonomie im Bereich der industriellen Dienstleistungen.

 

Jobs und Karriere

Nur wer neue Wege geht, kann Zukunft gestalten. Bei uns leisten Sie mit der Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in anfassbare Produkte und Dienstleistungen einen erheblichen Beitrag zu Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung.