Bastian Pokorni

Leiter Team Vernetzte Produktionssysteme

Kontaktbild

Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Germany

Telefon +49 711 970-2071

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vernetzte Produktionssysteme

Das Forschungsteam »Vernetzte Produktionssysteme« entwickelt Methoden, Use Cases und Vorgehensweisen zur Realisierung und zum wirtschaftlichen Betrieb von vernetzten, kognitiven Produktionssystemen.

Publikationen

Jahr
Titel/Autor
Dokumentart
2017
Arbeitsplatzgestaltung 4.0 - Einsatz von Virtual Reality
Pokorni, Bastian; Ohlhausen, Peter; Palm, Daniel; Egeler, Markus; Haase, Yannik; Kuhn, Daniel; Matzka, Janine; Mühling, Maximilian; Steinbeck, Jan; Weber, Christian
Zeitschriftenaufsatz
2017
Future Work Lab
Hämmerle, Moritz; Pokorni, Bastian; Berthold, Maik; Zimmermann, Thilo
Konferenzbeitrag
2017
Produktionsassessment 4.0. Entwicklung eines Reifegradmodells zur Bewertung der Lean Management und Industrie-4.0-Reife von produzierenden Unternehmen
Pokorni, Bastian; Schlund, Sebastian; Findeisen, Stefanie; Tomm, Arthur; Euper, Dennis; Mehl, Diana; Brehm, Nadine; Ahmad, Daban; Ohlhausen, Peter; Palm, Daniel
Zeitschriftenaufsatz
2016
Future Work Lab: Successful production work of tomorrow - experience, feel and shape
Hämmerle, Moritz; Pokorni, Bastian; Berthold, Maik; Zimmermann, Thilo
Poster
(Volltext)
2016
Industrie 4.0 - wo steht die Revolution der Arbeitsgestaltung?
Schlund, Sebastian; Pokorni, Bastian
Beteiligt: Bauer, Wilhelm (fachliche Leitung)
Studie
2016
Interdisziplinäre, interorganisationale Produktentstehung im Automobilbau der Zukunft
Beteiligt: Ohlhausen, Peter (Hrsg.); Palm, Daniel (Hrsg.); Grochowski, Eva Maria (Hrsg.); Pokorni, Bastian (Hrsg.); Rothenberg, Sebastian (Hrsg.)
Studie
2014
Konferenzbeitrag, Zeitschriftenaufsatz
(Volltext)
2014
Intelligenter Störungsassistent im Serienanlauf als Industrie 4.0-Anwendungsfall
Spath, Dieter; Pokorni, Bastian; Ganschar, Oliver; Schlund, Sebastian
Konferenzbeitrag

Weitere Beiträge

Datum
Titel
24.05.2018
Produktiver und attraktiver Montage­arbeits­platz
Wie kann Produktionsarbeit für Menschen sowohl attraktiv als auch produktiv gestaltet werden? Wie können Arbeitssysteme flexibel und mit Fokus auf den Nutzer gestaltet werden? Das Fraunhofer IAO und das Designstudio code2design entwickeln in einer Konzeptstudie einen Arbeitsplatz, der mögliche Gestaltungsfelder für das Industrial Engineering der Zukunft aufzeigt.
09.11.2017
Akteure 4.0: Planspiel für die digitale Zukunft
Wie können Unternehmen ihre Mitarbeitenden mit Industrie 4.0 vertraut machen und sie für zukünftige Entwicklungen begeistern? Das Innovationsnetzwerk »Produktionsarbeit 4.0« hat unter Leitung des Fraunhofer IAO das Training »Akteure 4.0« für Produktion und produktionsnahe Bereiche entwickelt, um ihnen ein Grundverständnis für das Thema Digitalisierung zu vermitteln.
03.05.2016
Industrie 4.0 für Fortgeschrittene
Mit dem Innovationsnetzwerk »Produktionsarbeit 4.0« unterstützt das Fraunhofer IAO Unternehmen dabei, Technologien und Potenziale der Industrie 4.0 schrittweise einzuführen und umzusetzen. Im Rahmen des zweijährigen Projekts entstehen prototypische Umsetzungen im Zukunftslabor »Produktionsarbeit 4.0« am Fraunhofer IAO.
06.03.2015
Industrie 4.0
Die Industrie 4.0 verändert die Produktionsarbeit nachhaltig: Maschinen, Anlagen, Produkte, Lager und Werkzeuge kommunizieren untereinander – und mittels mobiler Endgeräte auch mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir identifizieren Auswirkungen, Herausforderungen und Chancen der Industrie 4.0 und erarbeiten für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen.
16.12.2014
Cognitive Engineering and Production
Im Rahmen vielfältiger Forschungs- und Beratungsprojekten erarbeiten die Wissenschaftlerteams des Forschungsbereichs »Cognitive Engineering and Production« neue Organisationsformen, Methoden und Technologien für die Industrie 4.0 und das virtuelle Engineering.
16.12.2014
Cognitive Engineering and Production
Im Rahmen vielfältiger Forschungs- und Beratungsprojekten erarbeiten die Wissenschaftlerteams des Forschungsbereichs »Cognitive Engineering and Production« neue Organisationsformen, Methoden und Technologien für die Industrie 4.0 und das virtuelle Engineering.
15.12.2014
Cognitive Engineering and Production
Im Mittelpunkt unseres Forschungsbereichs stehen Innovationen für die effiziente, attraktive und vernetzte Entwicklung und Produktion von morgen unter Einbeziehung von Virtual und Augmented Reality.

Veranstaltungen