Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
während große Unternehmen eigene Denkfabriken oder Lern- und Experimentierräume aufbauen, fehlt kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) oftmals der direkte Zugang zu theoretischem Wissen und praktischer Umsetzung in Sachen Innovation und digitale Transformation. Abhilfe schafft das Popup Labor BW: Als eine Art »Fitness-Studio der Innovation« unterstützt es KMU unmittelbar und ortsnah bei der Umsetzung von Innovationen und ist damit einzigartig in Deutschland. Nehmen Sie teil und experimentieren Sie selbst vom 23. Februar bis 2. März 2018 in der »eule gmünder wissenswerkstatt« in Schwäbisch Gmünd!
 
Entdecken Sie diese und weitere Termine und Themen in unserer ersten Ausgabe der Fraunhofer IAO-News in diesem Jahr.
 
Freundliche Grüße
 
Juliane Segedi
Leiterin Marketing und Kommunikation
News
Innovationswerkstatt für den Mittelstand
Innovationswerkstatt für den Mittelstand
Das Fraunhofer IAO unterstützt das Popup Labor BW und bietet spannende Workshops
 
Mit neuen Technologien, Verbrauchertrends oder der digitalen Transformation Schritt zu halten, ist für viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine große Herausforderung. Unterstützung bei der Bewältigung dieser Aufgabe bietet das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg geförderte erste Popup Labor BW, das am 23. Februar 2018 in Schwäbisch Gmünd startet. Eine kostenlose Anmeldung ist ab jetzt möglich.
 
 » weiterlesen
 


Zukunftsräume schaffen – Neue Perspektiven für die Arbeit
Zukunftsräume schaffen – Neue Perspektiven für die Arbeit
Fraunhofer IAO startet mit dem Zukunfts­forum ins Wissenschafts­jahr 2018
 
Unter dem Titel »Zukunftsräume schaffen! Neue Perspektiven für die Arbeit« startete das Fraunhofer IAO in das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgerufene Wissenschaftsjahr »Arbeitswelten der Zukunft«. Als Plattform für Inspiration und Kooperation bot die Veranstaltung die Möglichkeit, aktuelle und vielfältige Erfahrungen aus den Innovationslaboren der Forschung und jenen der Unternehmen zu teilen.
 
 » weiterlesen
 


Humane Sach­bearbeitung mit Künstlicher Intelligenz
Humane Sachbearbeitung mit Künstlicher Intelligenz
»SmartAIwork« untersucht Einsatzmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz im Büro
 
Das neu gestartete Verbundprojekt »SmartAIwork« erschließt die Potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) für eine menschengerechte und kompetenzfördernde Gestaltung von Sachbearbeitungsprozessen. Das Fraunhofer IAO leitet das Projektkonsortium aus wissenschaftlichen, Unternehmens- und Transferpartnern.
 
 » weiterlesen
 


Flexible Arbeitszeiten für den Mittelstand
Flexible Arbeitszeiten für den Mittelstand
Neue Studie zeigt Potenziale von flexiblen Arbeitszeit­modellen für kleine und mittlere Unternehmen auf
 
Die Umsetzung lebensphasenorientierter Arbeitszeitmodelle wird derzeit auch unter dem Aspekt diskutiert, inwiefern diese der Stärkung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dienen. Das Fraunhofer IAO hat für die Friedrich-Ebert-Stiftung die Studie »(Arbeits)ZEIT zu gestalten!« erstellt. Sie zeigt Chancen und Herausforderungen flexibler Arbeitszeitmodelle für KMU auf.
 
 » weiterlesen
 


Professionell zur digitalen IP-Strategie
Professionell zur digitalen IP-Strategie
Fraunhofer IAO identifiziert digitale Patentstrategien und entwickelt IP-Navigator
 
Während Unternehmen sich intensiv mit der digitalen Zukunft beschäftigen, hinken ihre Patentabteilungen meist noch hinterher. Das Fraunhofer IAO hat 1000 Patentanmeldungen unterschiedlicher Branchen analysiert und daraus einen »Digital-IP-Navigator« entwickelt, der Unternehmen bei der Planung einer eigenen digitalen IP-Strategie dient.
 
 » weiterlesen
 


Neues Mitglied im Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung
Neues Mitglied im Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung
Fraunhofer IRB bereichert den Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung um das Thema Open Science
 
Ab 1. Januar 2018 verstärkt das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB in Stuttgart als fünftes Mitglied den Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung. Der jüngste Verbund der Fraunhofer-Gesellschaft baut dadurch seine Kompetenzen um den Bereich der Verwertung und des Transfers von Forschungsergebnissen im Innovationsprozess aus.
 
 » weiterlesen
 


IAO-Blog
Digitale Assistenzsysteme – auch in Ihrer Produktion?Postkarten aus der Zukunft: Robuste Strategien entwickeln per SzenariotechnikDigitale Überforderung? Kompetenzkompass für die digitale Transformation
Digitale Assistenzsysteme – auch in Ihrer Produktion?
 » lesen
Postkarten aus der Zukunft: Robuste Strategien entwickeln per Szenariotechnik
 » lesen
Digitale Überforderung? Kompetenzkompass für die digitale Transformation
 » lesen
Was unsere Wissenschaftler sonst noch beschäftigt, erfahren Sie in unserem IAO-Blog.
Veranstaltungen
Popup Labor BWZukunft erlebenDigitalisierung von Produktionsprozessen erleben
Popup Labor BW
Termin: 23. Februar - 2.März 2018
Ort: Schwäbisch Gmünd
Zielgruppe: KMU
 
 
 » zur Veranstaltung
Zukunft erleben
Termin: 23. Februar 2018
Ort: Stuttgart
Zielgruppe: Studierende, Bürgerinnen und Bürger, interessierte Öffentlichkeit
 
 » zur Veranstaltung
Digitalisierung von Produktionsprozessen erleben
 
Termin: 16. März 2018
Ort: Stuttgart
Zielgruppe: Interessierte Mitarbeitende, Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Handwerksbetriebe
 
 » zur Veranstaltung
Weitere Veranstaltungen des Fraunhofer IAO finden Sie in unserem Online-Veranstaltungskalender
Stellenangebote
Verwaltungsangestellte/r: Assistent/in / Sekretär/in
 
 » zur Stellenanzeige
 
Informatiker oder Medieninformatiker (m/w)
 
 » zur Stellenanzeige
 
Ingenieurwissenschaftler oder Wirtschaftswissenschaftler
 
 » zur Stellenanzeige
Befragung
Erfahrungen mit sozialen Netzwerken in Unternehmen
Erfahrungen mit sozialen Netzwerken in Unternehmen
 » Online-Fragebogen soziale Netzwerke in Unternehmen
 
 
In einer aktuellen Befragung untersuchen wir gemeinsam mit dem Institut für Angewandte Informatik e.V. die Rolle sozialer Netzwerke in Unternehmen. Von besonderem Interesse sind dabei die Verbesserung der internen Vernetzung, des Informations- und Wissensaustauschs und der Zusammenarbeit verschiedener Unternehmensbereiche. Dafür setzen Unternehmen bereits mehr und mehr spezialisierte soziale Netzwerke – wie Yammer, Confluence, Communote oder Facebook Workplace – ein.
 
Wir würden uns freuen, wenn Sie die Befragung bis zum 9. Februar 2018 unterstützen. Zur Beantwortung der Fragen benötigen Sie etwa 10 Minuten. Auf Wunsch erhalten Sie eine Zusammenfassung der Ergebnisse dieser Studie. Bitte geben Sie dafür Ihre E-Mail-Adresse am Ende der Befragung an.

Fraunhofer-Institut für
Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
E-Mail: presse(at)iao.fraunhofer.de
 
ist eine rechtlich nicht selbstständige Einrichtung der

 
Fraunhofer-Gesellschaft
zur Förderung der angewandten Forschung e.V.
Hansastraße 27 c
80686 München
Internet: www.fraunhofer.de
E-Mail: info(at)zv.fraunhofer.de

 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a
Umsatzsteuergesetz: DE 129515865
 
Registergericht
Amtsgericht München
Eingetragener Verein
Register-Nr. VR 4461


 
Sie sind in unserer Datenbank gespeichert, damit wir Ihnen per E-Mail oder Post Informationen über unsere Forschungsarbeiten und Veranstaltungen zukommen lassen können. Diese Informationen beziehen sich auf Angebote und Neuigkeiten des Fraunhofer IAO. Wenn Sie von uns keine E-Mails und/oder Post mehr erhalten möchten können Sie sich hier abmelden
Wenn Sie keine Informationen mehr von Fraunhofer erhalten möchten, können Sie sich in die Fraunhofer-weite Widerspruchsliste eintragen. Dieser Widerspruch bezieht sich auf alle Fraunhofer-Institute, sie können sich hier abmelden