Mobility Innovation Lab

Forschungs­themen

Kaum etwas hat unsere Welt bisher so verändert wie die Mobilität. Als treibende Kraft gestaltet sie unsere Städte sowie die Abläufe unseres täglichen Lebens und Arbeitens. In Zukunft verändern spannende Themen wie nachhaltige Elektromobilität, gemeinschaftliche Nutzungskonzepte, allgegenwärtige Digitalisierung und intermodale Infrastrukturen unsere Mobilitätssysteme in rasantem Tempo. Diese Entwicklungen erfordern innovative Konzepte und revolutionäre Ideen für den Wandel hin zu einer emissionsfreien, vernetzten und elektrischen Mobilität – wie beispielsweise die Automatisierung von Fahrzeugen. Im Mobility Innovation Lab des Fraunhofer IAO arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler interdisziplinär an diesen Themen. Bilaterale Projekte und Innovationsnetzwerke mit Industrie und kommunalen Partnern gewährleisten, dass visionäre und anwendungsorientierte Ideen ihren Weg in die Umsetzung finden.

Ausstattung

Das Mobility Innovation Lab integriert unterschiedlichste Forschungsbereiche, um ein ganzheitliches Verständnis für die Mobilitätssysteme von morgen zu gewinnen. Zu den technikorientierten Themenfeldern zählen unter anderem die Konzeption und Entwicklung von Ladeinfrastrukturen und Mikromobilitätslösungen sowie Ansätze zur Einbindung automatisierter Fahrzeuge in den herkömmlichen Mischverkehr. Darüber hinaus realisiert das Mobility Innovation Lab Prototypen und Modelle, um die entwickelten Lösungen zu demonstrieren und zu evaluieren.

Weitere Labors

des Geschäftsfelds »Mobilitäts- und Stadtsystem-Gestaltung«