Ansprechpartner


  • Presse und Öffentlichkeitsarbeit


    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2124
    • Fax +49 711 970-2299
Land der Ideen

Ideen sind der Motor für Innovationen. Damit aus einer Idee wirklich eine Innovation wird, muss diese allerdings auf fruchtbaren Boden fallen. Die ideale Umgebung dafür bieten das Office Innovation Center OIC und das Lab Innovation Center LIC der Stuttgarter Fraunhofer-Institute für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB.

Wie sieht der Arbeitsplatz von morgen aus? Im Office Innovation Center OIC wird die Büroarbeit der Zukunft erforscht, erprobt und gelebt. Innovative Bürokonzepte, Kommunikationsräume, neueste Informations- und Kommunikationstechniken sowie zukunftsweisende Arbeitsmethoden werden sowohl in realen Arbeitsumgebungen als auch in virtuellen Simulationen präsentiert. Das Lab Innovation Center LIC, das in Kooperation mit dem Fraunhofer IGB im Institutszentrum Stuttgart betrieben wird, ist ein neuartiges Labor, das einerseits als Demonstrationszentrum- und Versuchsfläche, andererseits auch als regulärer Forschungsarbeitsplatz dient. Diese einzigartige Kombination ermöglicht es, neue Arbeitsweisen, Verfahren und Techniken im Bereich der Laborarbeit am »lebenden Objekt« zu untersuchen und weiterzuentwickeln.

Das OIC und das LIC wurden aus mehr als 2000 eingereichten Bewerbungen als Forschungsplattformen für Arbeits- und Laborumgebungen von morgen gemeinsam als Botschafter für das Land der Ideen 2009 ausgewählt. Die Deutsche Bank und die Standortinitiative »Deutschland – Land der Ideen« führen die Veranstaltungsreihe bereits im vierten Jahr gemeinsam unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler durch.

Markus Vollmer von der Deutschen Bank in Stuttgart zeichnete die beiden Forschungslabors am 2. Juli 2009 als »Ausgewählten Ort« im Land der Ideen aus. OIC und LIC sind damit einer der Preisträger des bundesweit ausgetragenen Innovations-
wettbewerbs »365 Orte im Land der Ideen«. Bei der Preisverleihung betonte Markus Vollmer: »An diesen zwei Stuttgarter Fraunhofer-Instituten hat die Zukunft bereits begonnen. Wie Büros und Labore künftig aussehen, wird von den Wissenschaftlern hier erforscht und am eigenen Leib getestet. Das ist spannend wie Science Fiction und gleichzeitig beispielhaft für Deutschland.«

Dr. Wilhelm Bauer, stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer IAO, freute sich zusammen mit dem Projektleiter des LIC, Jörg Castor: »Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, da sie uns in unserer Forschungstätigkeit bestärkt – unsere Projekte zeigen, dass die richtige Arbeitsumgebung nicht nur Produktivität und Effektivität, sondern auch Kreativität und Ideen fördert.«

Ganz im Sinne des Innovationsgedankens hat das Fraunhofer IAO die Urkundenübergabe im Web 2.0 multimedial inszeniert und lässt so Raum für weitere Ideen und Anregungen zum Thema »Ausgewählter Ort im Land der Ideen«.

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr