Ansprechpartner

  • Truong Le
    Nguyen-Truong Le

    Technologiemanagement

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2108
XBiops © Carlos Caetano - Fotolia.com

Invention-on-Demand mit dem Vorgehensmodell »XBiops®«

In den meisten Köpfen herrscht die Vorstellung, dass hinter einer erfolgreichen Erfindung zum einen eine geniale Idee stecken muss und zum anderen umfangreiche Aktivitäten in der Forschung und Entwicklung (FuE) damit verbunden sind. Dabei können neue und kreative Lösungen allein durch die geschickte Kombination aus bestehendem Wissen entstehen.

Damit Unternehmen jedoch tatsächlich patentfähige Ideen »auf Abruf« generieren können (=Invention-on-Demand), bedarf es eines gut organisierten Prozesses.

Um Unternehmen bei der Einführung des Invention-on-Demand-Prozesses zu unterstützen, hat das Fraunhofer IAO das Vorgehensmodell »XBiops®« entwickelt, das im Wesentlichen aus drei Komponenten besteht:

  • Gestaltung organisatorischer Schnittstellen: Erfolgsent- scheidend für den Invention-on-Demand-Prozess ist die Einbindung unterschiedlicher Akteure im Unternehmen z.B. Experten aus den Bereichen FuE, Vertrieb sowie Patent.
  • Gestaltung des Invention-on-Demand-Prozesses: Der Prozess gliedert sich in die Schritte »Problemdefinition und Umfeldrecherche«, »Generierung inkrementaler Ideen«, »Suche nach relevanten Analogien aus der Natur und aus der Technik«, »Generierung von Break- throughs mithilfe von Analogien sowie »Bewertung und Auswahl«.
  • Einbindung des Werkzeugs BIOPS®: Um die Suche nach relevanten Analogien aus anderen Industrien sowie aus der Biologie wirkungsvoll zu unterstützen, wurde am Fraunhofer IAO das Werkzeug BIOPS® entwickelt. Kern dieses Werkzeugs ist ein umfangreiches Technik-Biologie Wörterbuch mit ca. neun Millionen Einträgen. Die Demoversion von BIOPS® ist im Internet unter www.nature4innovation.com öffentlich zugänglich.

Interessierte Unternehmen können im Rahmen eines Pilotprojekts anhand einer selbst definierten Problemstellung die wichtigen Erfolgsfaktoren für den Invention-on-Demand-Prozess kennenlernen und dabei hochwertige Erfindungen generieren.

Weitere Informationen

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr