Ansprechpartner

  • Gabriele Scheffler


    Gabriele Scheffler

    Anwendungszentrum KEIM

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Flandernstr. 101
    73732 Esslingen am Neckar, Germany

    • Telefon +49 711 970-2253
  • Dionysios Satikidis


    Dionysios Satikidis

    Anwendungszentrum KEIM

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Flandernstr. 101
    73732 Esslingen am Neckar, Germany

    • Telefon +49 711 970-2109
Flottenmix der Zukunft

Die Mischung macht’s: Gemischte Fahrzeugflotten aus E-Mobilen und herkömmlichen Fahrzeugen eröffnen große Potenziale in puncto Nachhaltigkeit und Flexibilität. Strategien und Kriterien für eine erfolgreiche Umstellung präsentieren Experten aus Forschung und Praxis

Zukünftige Mobilitätssysteme werden stark vernetzt, technologisch auf dem neuesten Stand und hochkomplex sein – dies gilt auch für die Elektromobilität. Die speziellen Aspekte der Elektromobilität wie geringe Reichweiten der Fahrzeuge, die erst im Aufbau befindlichen Ladeinfrastrukturen sowie die Anforderung, Elektrofahrzeuge sinnvoll in lokale Stromnetze zu integrieren, erfordern intelligente Managementsysteme.

Vor allem in gemischten Fuhrparkflotten können Elektrofahrzeuge ihre Vorteile ausspielen. Aber viele Fragen sind noch offen:

  • Wie sieht der Weg vom traditionellen Fuhrpark hin zu einem nachhaltigen Mobilitätsmanagement aus?
  • Welche Strategie verfolgt die Politik?
  • Welche Erfahrungen gibt es bereits mit gemischten Flotten?
  • Welches Potenzial bieten Elektrofahrzeuge für eine Fuhrparkflotte?
  • Welche Schritte müssen Fuhrparkbetreiber auf dem Weg zur gemischten Flotte gehen?
  • Wer bietet hierbei Unterstützung?

Vertreter aus der Wirtschaft, öffentlichen Einrichtungen sowie der Forschung zeigen Wege vom heutigen Fuhrpark hin zu einem nachhaltigen, integrierten Mobilitätsmanagement auf. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer die Erprobungsplattform »Living Lab eFleet« in Führungen »live« kennen. Das Seminar vereint relevante Akteure, um gemeinsame Ziele und Strategien im Themenfeld zu erörtern und eine Zusammenarbeit zu initiieren.

Das Seminar richtet sich an:
Verantwortliche von Fuhrparkflotten sowie an Lösungsanbieter im Umfeld Fuhrparkmanagement, Mobilitätssysteme und Elektromobilität.

Termin:
12. Mai 2014

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart – Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldeschluss:
30. April 2014

Veranstalter:
Fraunhofer-Anwendungszentrum KEIM, Esslingen

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr