Kontakt

  • Claudia Dukino



    Claudia Dukino

    Electronic Business

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2450
RFID für KMU

Das Projekt »RFID für kleine und mittlere Unternehmen« wird innerhalb des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG) durch die Regionalen Kompetenzzentren ECC Stuttgart-Heilbronn, EC-Ruhr (Dortmund) und eCOMM-Brandenburg (Potsdam) getragen.

Ziel des Projektes

Zielsetzung des Begleitvorhabens ist es, kleine und mittlere Unternehmen für die RFID-Technologie zu sensibilisieren, sie über technische Grundlagen, Einsatzgebiete und Potenziale zu informieren sowie auf KMU-Anforderungen ausgerichtete RFIDAnwendungen aus der Praxis zu vermitteln. Im Mittelpunkt des Transfers stehen konkrete Anwendungen im inner- und zwischenbetrieblichen Bereich, aktuelle Technologien, vorhandene Hemmnisse und Schwierigkeiten sowie vorhandene Lösungen am Markt.

Angebot für die KMU

  • Regionale Veranstaltungen zu RFID mit unterschiedlicher thematischer Ausrichtung. Die Veranstaltungen werden individuell auf die Bedürfnisse in der jeweiligen Region konzipiert.
  • Informationsmaterialien z.B. Leitfaden zum Einsatz von RFID, Merkblätter zu Themen wie Lagerhaltung, Kommissionierung und Sicherheit sowie Broschüren mit Praxisbeispielen etc.
  • jährlicher RFID Mittelstandsaward
  • Erstellung eines Lehrplans zum Zertifi kat »RFID-Manager«
  • Regionaler Expertenkreis im Raum Baden-Württemberg
  • www.rfi datlas.de – Veröffentlichung von Best-Practice-Beispielen und mehr


Leistungsbeschreibung zum Downloaden

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr