Kontakt

  • Andreas Schuller


    Andreas Schuller

    Leiter Competence Center
    Human-Computer Interaction

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-5165
Usability Lab © Fraunhofer IAO

Das Ziel des Competence Centers Human-Computer Interaction ist es, die Chancen der Digitalisierung durch neuartige Formen der Mensch-Technik-Interaktion möglichst effektiv zu nutzen.

Das Team identifiziert vielversprechende Technologien für die nahtlose Informationsbereitstellung und die intuitive Interaktion. Innovative Ansätze der Interaktionsgestaltung werden entwickelt und anhand interaktiver Demonstratoren veranschaulicht.

Mit unserem Leistungsangebot für Partner aus der Wirtschaft unterstützen wir die Realisierung nutzergerechter und zukunftsfähiger Anwendungen und Systemlösungen.

Die Arbeitsschwerpunkte umfassen:

  • Entwicklung und Einsatz neuer Technologien für die Mensch-Technik Interaktion
  • Konzeption, Design und Entwicklung interaktiver Systeme
  • Grafische, akustische und multimodale Benutzungsoberflächen
  • Entwicklung von firmenspezifischen Styleguides und Design Patterns
  • Prototyping
  • Entwicklung technischer Proof-of-Concept-Lösungen

Leistungsspektrum

  • Interaktive Systeme in der Produktion
    Die Schnittstelle zum Menschen spielt für Maschinen und Anlagen, industrielle Geräte und Softwaresysteme eine entscheidende Rolle. Moderne Automatisierungstechnik verschmilzt immer stärker mit der Informationstechnologie, dadurch steigen die Komplexität und der Funktionsumfang von Maschinen und der Stellenwert der Bedienoberfläche an.
  • Informationsvisualisierung und intelligente Exploration
    Dynamisch explorierbare 2D- und 3D-Visualisierungen komplexer und vernetzter Informationsstrukturen auf der Basis von XML
  • Intelligente Kooperationssysteme und Prozesstechnologien
    Unterstützung kooperativer und arbeitsteiliger Arbeitsprozesse durch intelligente Kommunikations-, Koordinations- und Kooperationssyteme
  • Smart Living
    Damit von intelligenter Haustechnik und zunehmender Technisierung der persönlichen Umwelt profitiert werden kann, müssen Fragen nach Mehrwert, Komplexitätsreduktion und intuitiver Benutzungsschnittstellen für Alle beantwortet werden.
  • Sprachinteraktion
    Konzeption und Evaluationen von Sprachapplikationen, Akzeptanzstudien und Qualitätssicherung von Sprachanwendungen
  • Kooperatives Content Engineering und Management
    Systematische Unterstützung und Modellierung kooperativer Prozesse bei der Content-Erstellung und -Pflege
  • Usability Engineering
    Evaluationsforschung, Methodenentwicklung zum Usability Engineering, Entwicklung innovativer Benutzungsschnittstellen
  • Nutzerorientierte Entwicklungsmethoden
    Methoden zum strukturierten Entwurf grafischer Benutzungsschnittstellen als Baustein des Software-Engineering
Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr