Kontakt

  • Steffen Braun


    Steffen Braun

    Leiter Geschäftsfeld
    Mobilitäts- und Stadtsystem-Gestaltung

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2022
E-Flotte © Victor S. Brigola

Nachhaltige Entwicklung von Mobilität, Stadt und Gesellschaft gestalten

Nachhaltige Stadtentwicklung, Digitalisierung und Energiewende verändern in den nächsten Jahren nicht nur unsere Städte und unsere Mobilität tiefgreifend, sondern auch die Nutzungsgewohnheiten und Erwartungen der Menschen. In öffentlicher Antragsforschung und industrieller Auftragsforschung forschen über 50 Mitarbeiter in sechs interdisziplinären Teams im Geschäftsfeld an nutzerspezifischen Bedarfs-, Wertschöpfungs- und Technologiefragestellungen. Die Bandbreite der Forschungsarbeiten reicht hierbei von der Konzeption, Entwicklung sowie Pilotierung innovativer Ansätze inklusive Geschäftsmodelle für nachhaltige, lebenswerte und wandlungsfähige Städte, Mobilität, Logistik und Sicherheit von morgen.

Unsere Forschungsschwerpunkte:

  • Elektromobilitätslösungen und Fahrzeugdigitalisierung
  • Nachhaltige Mobilitätskonzepte und -infrastrukturen
  • Urbane Versorgungs- und Logistiklösungen
  • Intelligente Stadtquartiere und -umgebungen
  • Urbane Innovationspartnerschaften und -strategien
  • Datenbasierte Geschäftsmodelle räumlicher Infrastrukturen
  • Modellierung von Nutzerverhalten und -präferenzen
  • Resiliente Infrastrukturen und zivile Sicherheit

 

Gemeinschaftliche Mobilität (GeMo)
Das Projekt GeMo (www.gemo.fraunhofer.de) ist ein Übermorgen-Projekt der Fraunhofer-Gesellschaft. Ein Konsortium aus sechs Fraunhofer-Instituten entwickelt in diesem Rahmen Lösungen für die gemeinschaftliche Nutzung von Elektrofahrzeugen.

Ladeinfrastruktur Stuttgart und Region
Das Projekt Ladeinfrastruktur Stuttgart und Region ist Teil des Schaufensters Elektromobilität »LivingLab BWe mobil«. Ziel ist es, Lösungen für Carsharing-Systeme mit Elektrofahrzeugen zu entwickeln und zu testen.

Ludwigsburg intermodal
Das Projekt Ludwigsburg intermodal ist Teil des Schaufensters Elektromobilität »LivingLab BWe mobil«. Die Projektpartner erarbeiten Konzepte für einen intermodalen Mobilitätshub am Beispiel des Bahnhofs Ludwigsburg.
Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr