Ansprechpartner

  • Thomas Burger


    Thomas Burger

    Dienstleistungsentwicklung

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2185
  • Florian Kicherer


    Florian Kicherer

    Dienstleistungsmanagement

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-5129
ServLab

Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Dienstleistungen nimmt ständig zu. Kunden erwarten und fordern umfassende Serviceleistungen, die beispielsweise die Verfügbarkeit und Effizienz von Maschinen und Anlagen sicherstellen. Auch erfolgreiche Unternehmen haben die Vorteile eines funktionierenden Servicegeschäfts längst erkannt – lassen sich so doch zusätzliche Erträge erwirtschaften und Kunden langfristig binden.

Exzellente Dienstleistungen entstehen jedoch nicht durch Zufall, sondern müssen professionell entwickelt werden. Um Ideen für neue Dienstleistungen erfolgreich in Geschäftsmodelle umzusetzen zu können, muss klar sein, welche konkreten Aufgaben in der Entwicklungsphase zu erledigen sind und welche Hilfsmittel hierfür zur Verfügung stehen.

Mit Fragestellungen der effizienten Entwicklung und Gestaltung exzellenter Dienstleistungen sowie deren Einbettung und Umsetzung in innovative Geschäftsmodelle beschäftigt sich das Intensivseminar am 15. Juli 2010 in Stuttgart.

Experten des Fraunhofer IAO werden den Teilnehmern zunächst konzeptionelle Lösungsansätze vorstellen, die anschließend durch erfolgreiche Umsetzungsbeispiele aus der Praxis erläutert und ergänzt werden. Weitere hilfreiche Impulse verspricht die Gelegenheit zum unmittelbaren Informations- und Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmensvertretern vor Ort.

Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider, Service-Verantwortliche und Geschäftsfeldentwickler sowohl aus Dienstleistungsunternehmen als auch produzierenden Unternehmen.

Programmablauf

Termin
15. Juli 2010 (.ics)
Institutszentrum Stuttgart der Fraunhofer Gesellschaft

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 495 €

Veranstalter
Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung e.V. (FpF) in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO.

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr