Kontakt

  • Janine Kramer


    Janine Kramer

    Dienstleistungsmanagement

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-5143
  • Anne-Sophie Tombeil


    Anne-Sophie Tombeil

    Dienstleistungsmanagement

    mehr

    Fraunhofer IAO
    Nobelstraße 12
    70569 Stuttgart, Germany

    • Telefon +49 711 970-2146
Produktiv dienstleisten mit der Methode 3KM © dima_sidelnikov - iStock; kchungtw - Fotolia

Mit der operativen Managementmethode »3-Komponentenmodell« (3KM) zur dienstleistungsorientierten Prozessanalyse« können kleine und mittelständische Unternehmen Leistungsprozesse im Service-Bereich effizienter gestalten. In einem eintägigen Workshop der Reihe »Dienstleistungen managen – innovativ und produktiv« lernen die Teilnehmer die »3KM«-Methode zur dienstleistungsorientierten Prozessanalyse kennen und erproben sie praktisch.

Ohne spezifische Vorkenntnisse Arbeitsprozesse von Dienstleistern für alle transparent zu machen und die Grundlage für Prozessgestaltungen zu schaffen – das ist das Ziel des Methoden-Workshops zum 3-Komponentenmodell (3KM). Prozesse können mit den Beteiligten effizient analysiert und Um- oder Neugestaltungen entworfen werden. Ergebnis der Methode »3KM« ist ein einfach verständlicher, visualisierter Leistungsprozess entlang der zentralen Komponenten Anbieter, Abnehmer und Interaktion. Auf dieser Basis können Effizienzlücken erkannt und Abläufe neu organisiert werden. Die 3KM-Methode hat das Fraunhofer IAO speziell für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Betrieben neu und anwenderfreundlich entwickelt und auf den Einsatz in Service-Bereichen zugeschnitten.

Programm im Überblick:

  • Einfacher, effizienter Einstieg in die dienstleistungsorientierte Prozessanalyse
  • Spielerisches Erlernen der »3KM«-Methode
  • Visuelle Darstellung der Prozessbestandteile
  • Entwicklung von Prozessalternativen

Der Workshop »3KM« wird in Kombination mit dem Workshop »Dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle«, der am 9. Juli 2015 stattfindet, zum Vorteilspreis angeboten.

Weitere Termine der Workshop-Reihe:

  • 14.-15. Oktober 2015
  • 2.-3. Dezember 2015

Die Workshops richten sich an:
Verantwortliche im Dienstleistungs- und Servicegeschäft in kleinen und mittleren Unternehmen. Das Anwendungsspektrum reicht dabei von personennahen bis hin zu industriellen Dienstleistungen.

Termin:
8. Juli 2015

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
395 €

In der Gebühr ist der neu erschienene Leitfaden »Produktiv Dienstleisten« enthalten.
Bei gleichzeitiger Buchung des Workshops »Dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle« am Folgetag wird ein Rabatt gewährt.

Sonderkonditionen:
Bei einer Anmeldung bis 2 Monate vor Termin wird ein Rabatt von 50 € gewährt.

Anmeldeschluss:
1. Juli 2015

Veranstalter:
Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung (FpF) e.V., Stuttgart und Fraunhofer IAO, Stuttgart

Weitere Informationen

Lesezeichen setzen bei 
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr